News

Alle aktuelles Heft Allgemein Ausbildung Breitensport DIP DIP-Archiv Jugend Kunstwettbewerb Richten Sport Stafettenritt Verband WM-Equipe Zucht
News
12. April 2024 | ZUCHT
FIZO News: Nennungen für die FIZO Neuler und Lingen sind jetzt möglich

Für die FIZO Veranstaltungen in Neuler (13.05. – 14.05.2024) und Lingen (04.06. – 06.06.2024) könnt ihr jetzt eure Pferde über mein.ipzv.de nennen.

11. April 2024 | ZUCHT
FIZO News: How to register for a breeding show in Germany at MEIN IPZV

For all international riders who want to ride at a breeding show in Germany:

28. März 2024 | ZUCHT
News zu den FIZO Veranstaltungen Königswinter, Verden und Weitingen

Für die Gebäude FIZO Königswinter am 05.04.2024 ist der Zeitplan mit der Starterlisten hier einsehbar. Nachnennungen können gegen eine Nachnenngebühr von 50 € per E-Mail an christine.weiss@ipzv.de genannt werden. Des Weiteren möchten wir noch auf die Änderung der Ringmaster in der Ausschreibung hinweisen. Lena Reiher wird in Königswinter als Ringmaster tätig sein.

22. März 2024 | ZUCHT
Gebäude FIZO Königswinter - Nennschluss verlängert!

Der Nennschluss für die Gebäude FIZO in Königswinter am 05.04.2024 wurde vom 21.03. auf den 27.03.2024 verlängert.

18. März 2024 | ZUCHT
Gebäude FIZO Königswinter Nennung noch bis zum 21.03.2024 möglich & neue Richterteams

Gebäude FIZO Königswinter Nennung noch bis zum 21.03.2024 möglich & neue Richterteams für die FIZOs in Verden und Lingen festgelegt

13. März 2024 | ZUCHT
Ausrüstung 2024

Die Ausrüstungsseite auf der FEIF-Website wurde aktualisiert, um die für das Jahr 2024 beschlossenen Änderungen aufzunehmen.

28. Februar 2024 | ZUCHT
Züchterseminar: Die Verbindung zwischen dem Gebäude und den Reiteigenschaften eines Pferdes

Der IPZV Züchtervertreter Andreas Lohmann lädt alle Züchter und Zuchtinteressierten herzlich ein am Zuchtseminar mit Arnar Bjarki Sigurðarson am 12.03.2024 um 19:30 Uhr via Zoom teilzunehmen.Arnar Bjarki Sigurðarson wird an diesem Abend spannende Erkenntnisse zwischen den Maßen eines Pferdes und den Auswirkungen auf dessen Reiteigenschaften mit den Zuschauern teilen und die Zusammenhänge gut nachvollziehbar demonstrieren. Das Seminar wird in englischer Sprache sein. Fragen können jedoch auf Deutsch gestellt werden. 

20. Februar 2024 | ZUCHT
Fortbildung für Pferdezüchter und Tierärzte - Züchten wir gesunde Pferde für den langfristigen Sporteinsatz?

Im Rahmen des interaktiven Live-Online-Seminars am 5. März 2024 werden in Kooperation mit den deutschen Landgestüten Themen rund um die Pferdezucht, Fundamentbeurteilung, ECVM und die Reitpferdeausbildung vorgestellt und online diskutiert.

13. Februar 2024 | ZUCHT
Neue Termine: Ausbildung zum IPZV-Zuchtsachverständigen

Die Nachfrage nach der neuen Ausbildung im Bereich Zucht ist erfreulicherweise sehr gut. Viele Züchter, Trainer und Zuchtinteressierte nehmen das Angebot wahr, in den Kursen mehr über die wichtigen Themen zu erfahren. Das Feedback über die Möglichkeit, sich hier weiterzubilden, das vorhandene Wissen zu erweitern und sich mit anderen auszutauschen, war nach den ersten Veranstaltungen sehr positiv.

12. Februar 2024 | ZUCHT
FIZO Termine 2024: Spat-Röntgen-Untersuchung & DNA Abstammungskontrolle jetzt in Auftrag geben!

In diesem Jahr finden sechs Materialprüfungen nach FIZO in Deutschland statt. Davon finden zwei Prüfungen als reine Exterieur-Beurteilungen statt. Eine Übersicht der Termine und Richtereinteilung können der Tabelle entnommen werden. Die Termine sind bereits in WorldFengur zu finden.

09. Februar 2024 | ZUCHT
WorldFengur-Abos werden automatisch verlängert

Alle IPZV-Mitglieder haben die Möglichkeit einen kostenfreien Zugang zur internationalen Zuchtpferdedatenbank WorldFengur zu erhalten.

30. Januar 2024 | ZUCHT
EYJA wird IPZV Streaming-Partner 2024-2025

Mit dem neuen Jahr ist auch die Zeit für einige spannende neue Projekte gekommen, und so freuen wir uns, die Zusammenarbeit zwischen dem IPZV und EYJA im Bereich der bewegten Bilder bekanntgeben zu dürfen. Ziel der Partnerschaft ist es, die Liveübertragung des Islandpferdesports in Deutschland gemeinsam voranzutreiben.

22. Januar 2024 | ZUCHT
Regelwerksänderungen für das Jahr 2024

In der gemeinsamen Sitzung des Präsidiums und Länderrats im November 2023 wurden viele Beschlüsse gefasst, die mit Beginn des Jahres 2024 in Kraft treten. Diese betrafen unter anderem die Gebührenordnung des Verbandes und die IPO, die Aussetzung der Herpes-Impfplicht bis 31.12.2024 und die Ladungsfristen der Gremien (Vorstand, Präsidium, Länderrat und Ausschüsse). Ebenso gab es eine umfangreiche Überarbeitung der Hestadagakonzepts sowie die Einführung des WRC-Regelwerks und des ISI Trec Regelwerks im Breitensport.

04. Dezember 2023 | ZUCHT
Vorankündigung: Wahl Materialrichtervertreter 2024

Im Jahr 2024 sind die Posten des Materialrichtervertreter (zZt. Andreas Trappe) und des Stellvertretenden Materialrichtervertreters (zZt. Jens Füchtenschnieder) turnusgemäß gemäß IPZV Geschäfts- & Verfahrensordnung (GVO) neu zu besetzen.

16. November 2023 | ZUCHT
Materialrichter Tagung

Am 14. und 15. November fand auf Ellenbach eine Materialrichterfortbildung statt. Bis auf zwei der nationalen Materialrichter war die Veranstaltung gut gebucht.

27. Oktober 2023 | ZUCHT
IPZV-Zuchtsachverständiger: Neue Qualifikation für Zuchtinteressierte

Im Ressort Ausbildung gibt es seit einem Jahr die neue Qualifikationsmöglichkeit zum IPZV-Zuchtsachverständiger. Die Aufgaben des Zuchtsachverständigen sind z.B. Züchter zu beraten und/oder als Zuchtwart eines Ortsvereins oder Landesverbands qualifiziert zur Optimierung der Betreuung der Züchter und des Zuchtgeschehens im Verband beizutragen.

26. Oktober 2023 | ZUCHT
Neuer BLUP Index 2023

Die neuen Zuchtwerte (BLUP) wurden für insgesamt 492.564* Pferde berechnet und heute im Ursprungszuchtbuch des Islandpferdes, WorldFengur, veröffentlicht. Die Anzahl der vollständig abgeschlossenen internationalen Zuchtprüfungen (Exterieur & Reiteigenschaften), die der Berechnung zugrunde liegen, betrug diesmal 36.160 und verteilt sich wie folgt auf die FEIF-Mitgliedsländer: Island 22.379, Schweden 4.459, Deutschland 3.721, Dänemark 2.819, Norwegen 1.279, Österreich 387, Finnland 294, die Niederlande 319, die Vereinigten Staaten 228, Kanada 117, die Schweiz 110, das Vereinigte Königreich 39 und die Färöer-Inseln 9. Weiterhin wurden 1.027 Ergebnisse von Pass-Gen-Analysen in die Berechnung mit einbezogen.

25. Oktober 2023 | ZUCHT
Kontaktdaten der Züchtervertreter online

Ab sofort sind die Kontaktdaten von Andres Lohmann, Züchtervertreter und Michael Müller, stellv. Züchtervertreter hier verfüfgbar. Die Züchtervertreter sind Bindeglied zwischen den Züchtern und dem Zuchtausschuss und vertreten dort als ordentliches Mitglied mit Stimmrecht deren Interessen.

06. Oktober 2023 | ZUCHT
Züchterversammlung am 18.10. um 19:00 Uhr - jetzt anmelden

Am 18.10.2023 findet um 19:00 Uhr die vierte Züchterversammlung via Zoom statt.

08. September 2023 | ZUCHT
FIZO Kaufungen: Ein gelungener Saison-Abschluss

13 Zuchtpferde stellten sich am 4. und 5. September dem Richter-Team Heimir Gunnarsson und Nina Bergholtz, sowie Ringmaster Högni Fróðason in Kaufungen. Die Reithalle und Passbahn wurden von Familie Althans perfekt präpariert. Bei schönem Wetter und guter Atmosphäre zeigten diesmal nicht nur altbekannte Züchter ihre Zuchtpferde. Die höchste Gebäudenote erhielt die Stute Komma frá Kvíarholti mit 8,20. Die höchste Reiteigenschaftsnote bekam der 6-jährige Hengst Aris von den Ruhrhöhen mit 8,31, 4-gängig vorgestellt von Jolly Schrenk. Aris erhielt u.a. eine 10,0 im langsamen Galopp sowie jeweils eine 9,0 für Tölt, Trab, Galopp, Rittigkeit und Form unter dem Reiter. Aris ist ein Sohn des Alvar frá Stóra-Hofi, aus der Vindstjarna von den Ruhrhöhen und wurde von Isabel Mittag gezüchtet.

01. September 2023 | ZUCHT
FIZO Kaufungen: Zeitplan und Starterliste verfügbar

Die letzte FIZO des Jahres findet am 04./05. September 2023 in Kaufungen auf dem Gestüt Ellenbach statt. Der Zeitplan und die Starterliste sind ab sofort verfügbar.

25. August 2023 | ZUCHT
Nachruf – Josef „Jupp“ Dohr

Josef Dohr ist am 9. August 2023 im Alter von 86 Jahren gestorben. „Jupp“ brachte die Islandpferde nach Roetgen. Die Islandpferdezucht besteht dort schon seit 1961, leidenschaftlich widmete Jupp sich dieser sein ganzes Leben lang. Mehr als 350 reinrassige Islandpferde tragen seinen Zuchstättennamen „von Roetgen“ und sind in WorldFengur registriert. Neben den Stuten auf Roetgen bereicherten auch Zuchtstuten auf Island seine Zucht. Dazu importierte er vielfach Pferde von der Insel aufs Festland. Wurden es in Roetgen zu viele, verkaufte er auch mal ein paar seiner Pferde (wenn auch nur schweren Herzens), zudem war er ein wandelndes Lexikon in Sachen Pferdehaltung, Reiten und Zucht.

24. August 2023 | ZUCHT
FIZO Kaufungen: Nennschluss am Sonntag

Die letzte FIZO des Jahres findet am 04./05. September 2023 in Kaufungen auf dem Gestüt Ellenbach statt. Noch bis einschl. Sonntag, den 27. August können Pferde für die Materialprüfung genannt werden. Das internationale Richterteam besteht aus Heimir Gunnarsson (CR) und Nina Bergholtz, die Schauleitung wird von Högni Fróðason übernommen.

17. August 2023 | ZUCHT
Einladung zur Veranstaltertagung - Jetzt Termine für 2024 anmelden!

Wir laden alle Veranstalter zur diesjährigen Veranstaltertagung am Montag, den 18. September 2023 um 19:30 Uhr via ZOOM ein.

16. August 2023 | ZUCHT
WM 2023: Wir sagen DANKE an unsere Sponsoren!

Ohne EUCH Sponsoren wäre ein Start unserer Equipe auf der WM nicht möglich! Wir sagen DANKE für eure Unterstützung.

16. August 2023 | ZUCHT
WM 2023: Großes Dankeschön an das Trainerteam der deutschen WM-Equipe

Was macht eigentlich ein gutes Trainerteam aus? Expertise, praktische Erfahrung, Organisation, Zeitmanagement, fachliche und methodische Kompetenz, Geschick im Umgang mit dem gesamten Team und ein bisschen Humor darf auch nicht fehlen. Das sind alles Eigenschaften, die unsere Trainerinnen besitzen.

15. August 2023 | ZUCHT
WM 2023: Fantastische Pferde und hervorragende Leistungen auf den Weltmeisterschaften der Islandpferde

Eine schöne und gleichermaßen erfolgreiche Weltmeisterschaft in den Niederlanden liegt nun hinter uns! 17 Nationen, über 200 weltbeste Islandpferde und tausende begeisterte Besucher in Oirschot: Nach dem Finalwochenende der Islandpferde-Weltmeisterschaft wurden 18 Reiterinnen und Reiter mit ihren Pferden aus Island, Deutschland, Schweden, Dänemark und Österreich zu den neuen Weltmeistern ernannt.

15. August 2023 | ZUCHT
September FIZO findet in Kaufungen statt

Aufgrund von personellen Engpässen musste der Ort der September FIZO ein weiteres Mal verschoben werden. Die FIZO findet nun am 04./05.09.2023 in Kaufungen auf dem Gestüt Ellenbach statt.

10. August 2023 | ZUCHT
WM 2023: Gold für Katla und Kolgrímur Grímsson, Silber für Náttdís 8,69 und Bronze für Óskasteinn 8,48

Katla frá Hemlu II (8,76) unter Árni Björn Pálsson und Náttdís vom Kronshof (8,69) mit Frauke Schenzel haben auch im zweiten Durchgang der WM-FIZO bei den siebenjährigen und älteren Stuten abermals die Zuschauer beeindruckt und am Ende mit deutlichem Vorsprung Gold und Silber eingefahren. Danach waren die siebenjährigen und älteren Hengste auf der Passbahn an der Reihe. Kolgrímur Grímsson från Gunvarbyn siegte unter Agnar Snorri Stefánsson für Schweden mit 8,71, Silber geht an Island dank Hersir frá Húsavík mit Teitur Árnason (8,60) und Bronze gewinnt Óskasteinn vom Habichtswald unter Elisa Graf (8,48) aus der deutschen Zucht-Equipe. Gratulation an alle Züchter, Besitzer und Vorsteller!

10. August 2023 | ZUCHT
WM 2023: Das sind die Sieger der 5- & 6-jährigen Zuchtpferde

Am Mittwochnachmittag ging es weiter mit dem 2. Durchgang der Reiteigenschaften in der Zuchtprüfung. Hier konnte sich für das Team Germany, Frauke Schenzel mit ihrer 5-jährigen Stute Rebekka vom Kronshof den 2. Platz erreiten (8,16). Bei den 5-jährigen Hengsten belegten Frauke Schenzel und Reynir vom Kronshof den 3. Rang (8,01).

08. August 2023 | ZUCHT
WM 2023: Zuchtprüfungen eröffnen die Weltmeisterschaften in Oirschot

Die WM-Equipe ist bereits am Freitag in Oirschot angekommen. Nach einem sehr verregneten Wochenende, das den Veranstalter vor einige Herausforderungen gestellt hat, beginnt heute die WM 2023 in Oirschot.

07. August 2023 | ZUCHT
WM-Vorfreude: Der Countdown läuft!

Morgen beginnt das größte Islandpferde-Fest des Jahres! Nach vier langen Jahren der Wartezeit seit der letzten WM in Berlin freuen wir uns auf die Weltmeisterschaften für Islandpferde, die erneut nahe Oirschot in den Niederlanden stattfindet. Bereits Sonntag, den 6. August, trafen zehn Islandpferde und ihre Reiter der Stafette nach 46 Etappen und 1.000 zurückgelegten Kilometern im Zentrum von Oirschot ein. Dieser Stafettenritt ist ein traditioneller Teil der Feierlichkeiten rund um die Weltmeisterschaften für Islandpferde. Pferde und Reiter wurden von einer Menge begeisterter Zuschauer, Coen Buijsse als Vertreter der WM2023-Organisation, FEIF-Präsident Jean-Paul Balz und der Bürgermeisterin von Oirschot Judith Keijzer-Verschelling begrüßt.

17. Juli 2023 | ZUCHT
WM 2023: Das ist unsere Equipe

Jetzt ist klar, wen wir bei den Weltmeisterschaften in den Niederlanden im August 2023 anfeuern werden. Glückwunsch an die Nominierten unserer WM-Equipe. Publikum, Organisatoren und Reiter - einfach alle Menschen am Rande der Neuler Ovalbahn jubelten im Einklang, während die nominierten Reiter mit ihren Pferden in der Mitte der Bahn ritten und strahlten. Sie hatten allen Grund dazu!!

16. Juli 2023 | ZUCHT
IPZV-Ehrenpreis für Nachzucht

Im Rahmen der DIM 2023 wurde am Sonntagmorgen der IPZV-Ehrenpreis für Nachzucht verliehen. Dieser geht an besonders erfolgreiche, deutsch-gezogene Zuchtpferde. Stuten müssen dafür mindestens drei Nachkommen mit einer FIZO Gesamtnote von 8,00 nachweisen. Bei Hengsten müssen mindestens acht Nachkommen ein FIZO-Gesamtergebnis über 8,00 aufweisen. Horst Gerhold, IPZV Zuchtleiter, überreichte Frauke Schenzel feierlich Urkunde und Schärpe für diese hervorragenden Leistungen der Zuchtpferde.

10. Juli 2023 | ZUCHT
Einladung zur Züchterversammlung

Am 19.07.2023 findet um 20:00 Uhr die 3. Züchterversammlung in diesem Jahr, wieder via Zoom, statt. Die IPZV Zuchtleitung wird unter anderem über die folgenden Themen informieren:

27. Juni 2023 | ZUCHT
FIZO Wurz: Zeitplan & Infos

Der Zeitplan für die FIZO in Wurz am kommenden Wochenende ist nun online.

21. Juni 2023 | ZUCHT
FIZO in Semriach (AT) am 10. und 11. Juli

Für alle Zuchinteressierten in Österreich und Umgebung gibt es eine tolle Nachricht: Der ÖIV veranstaltet eine zweite internationale Zuchtprüfung. Die Ausschreibung und weiter Infos findet ihr hier, als Richter wurden Marlise Grimm und Nina Bergholz zugeteilt.

20. Juni 2023 | ZUCHT
FIZO Wurz: Nennschluss am 25.06.

Nicht vergessen, der Nennschluss für die FIZO in Wurz (01.-02.07.2023) ist der 25.06.2023! In Wurz besteht letztmalig die Möglichkeit sein Pferd für die Zucht WM zu qualifizieren.

15. Juni 2023 | ZUCHT
FIZO Lingen: Óskasteinn & Oddný überzeugen

Nachdem auf der wunderschönen Anlage des IPRV Lingen-Emsland e.V. in der letzten Woche großer Sport auf dem WM-Qualifikationsturnier zu sehen war, stand in dieser Woche die Zucht im Vordergrund. Bei der zweiten in diesem Jahr stattfindenden FIZO-Zuchtprüfung wurden insgesamt 38 Pferde vom internationalen Richterteam, bestehend aus John Siiger Hansen (DK), Einar Ásgeirsson (IS), und Silke Feuchthofen (DE), beurteilt.

08. Juni 2023 | ZUCHT
FIZO Lingen: Zeitplan und Starterliste online

Für die FIZO in Lingen, die vom 13.06. bis zum 15.06.2023 stattfindet, sind über 40 Pferde genannt.

01. Juni 2023 | ZUCHT
Nennschluss FIZO Lingen auf den 04.06. verlängert!

Der Nennschluss für die FIZO in Lingen wurde vom 01.06 auf den 04.06. verlängert. Wer noch unentschlossen war, sein Pferd vorzustellen, hat jetzt noch mal die Möglichkeit sein Pferd für die internationalen Leistungsprüfung zu anzumelden.

30. Mai 2023 | ZUCHT
FIZO Lingen: Nennschluss am 01.06.2023

Vom 13.-15.06.2023 findet in Lingen die zweite FIZO dieses Jahres statt. Der Nennschluss steht mit dem 01.06. kurz vor der Tür!

18. Mai 2023 | ZUCHT
FIZO Verden mit 70 Startern: Ein Dankeschön an alle Helfer und Helferinnen!

Vier Tage FIZO in Verden sind nun passé. Wir blicken zurück und bedanken uns bei ALLEN Beteiligten für ihr Engagement. Die erste FIZO-Zuchtprüfung in diesem Jahr freute sich über eine so große Beliebtheit, dass

18. Mai 2023 | ZUCHT
FIZO Verden: Ausdrucksstarke Pferde & großartige Leistungen

Die erste FIZO in diesem Jahr fand in Verden statt. Die hervorragende Anlage der Verdener Islandpferdefreunde e.V. bot wieder mal eine perfekte Infrastruktur für Ross, Reiter und Zuschauer.

11. Mai 2023 | ZUCHT
FIZO Verden: Zeitplan und Starterliste veröffentlicht

Wir freuen uns auf eine große Prüfung mit 70 Pferden vom 15.-18. Mai 2023 auf dem Gelände der Verdener Islandpferdefreunde e.V.! Der Zeitplan und die Starterliste sind ab sofrt hier verfügbar. Änderungen sind vorbehalten und werden ggf. an gleiher Stelle veröffentlicht. 

20. April 2023 | ZUCHT
FIZO Verden: Nennungen sind jetzt möglich!

Die Ausschreibung für die FIZO Verden ist nun online. Bis zum 06.05.2023 könnt ihr hier eure Pferde für die FIZO Verden anmelden.

17. April 2023 | ZUCHT
WorldFengur Workshop in Frankfurt

Am 14. und 15. April fand in Frankfurt ein WorldFengur Workshop mit 25 Registraren aus 16 Ländern statt. 18 Teilnehmer nahmen an dem Workshop vor Ort teil, weitere 7 Teilnehmer aus Australien, Neuseeland, Frankreich, Norwegen und Belgien waren online zugeschaltet und konnten sich so aktiv beteiligen. Die Moderation übernahm die Vorsitzende der FEIF-Registrationsgruppe, Kristín Halldórsdóttir.

11. April 2023 | ZUCHT
FIZO-Seminar mit Barbara Frische

Im Rahmen der FIZO Lingen wird Barbara Frische am 13. Juni ein Seminar für Züchter und Zuschauer anbieten.

06. April 2023 | ZUCHT
Nur Mut: Eine FIZO-Gebäudebeurteilung ist kostengünstig und informativ!

Für jeden Züchter die Gelegenheit seine Stute beurteilen zu lassen!

05. April 2023 | ZUCHT
Einladung zur Züchterversammlung

Am 11.04.2023 um 20:00 Uhr findet die zweite Züchterversammlung in diesem Jahr statt. Horst Gerhold, Ressortleiter Zucht, wird über die aktuellen Themen der Zucht informieren.

29. März 2023 | ZUCHT
WM-Zuchtpferde: Neuer Qualifikationsmodus & FIZO Nennung jetzt unter mein.ipzv.de möglich

Aus organisatorischen Gründen kann bei der diesjährigen DIM in Neuler keine FIZO stattfinden. Dies hat zur Folge, dass der im November verabschiedete WM Qualifikationsmodus für die Zuchtpferde nicht wie geplant durchgeführt werden kann. In einer außerordentlichen Zuchtausschusssitzung wurde am 13.03.2023 ein neuer WM-Qualifikationsmodus beschlossen. Dieser wurde am 21.03.2023 in der gemeinsamen Sitzung von Präsidium und Länderrat bestätigt.

13. März 2023 | ZUCHT
Schadensausgleich: FN bittet Tierhalter Schäden durch Wolfsbefall unbedingt anzuzeigen

Das Thema Wolf war auf der Tagung der Arbeitsgemeinschaft der Pony- und Kleinpferdezüchter (AGP) Anfang März allgegenwärtig. Pferde sind aktuell nicht als Nutztiere eingestuft, deshalb erhalten Pferdebesitzer im Schadensfall keine Ersatzleistung durch die Versicherungen. Die FN ist kürzlich an das europäische Parlament herangetreten und versucht eine globale Regelung der Schadensregulierung zu erreichen.

13. März 2023 | ZUCHT
Anwesenheit eines Zuchtleiters bei der Materialbeurteilung von Junghengsten

Der Beirat Zucht der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) beschloss am 3.5.2022 unter anderem eine Änderung im Zuchtprogramm für die Rasse Islandpferd, die zu einer besseren Zusammenarbeit zwischen Zuchtverbänden und dem IPZV führen soll.

08. März 2023 | ZUCHT
Vorbereitungen für die DIM 2023 in Neuler

Am Freitag, 03.03.2023 trafen sich Styrmir Árnason, IPZV-Sportleiter, Horst Gerhold, IPZV-Zuchtleiter mit dem Ausrichter-Team der diesjährigen DIM 2023 in Neuler.

27. Februar 2023 | ZUCHT
FIZO 2023: Terminverschiebung in Wurz & Einteilung aller Richter/Ringmaster

Aus organisatorischen Gründen wird die FIZO in Wurz von April auf Juli verschoben. Neuer Termin ist nun der 01. – 02.07.2023.

23. Februar 2023 | ZUCHT
WorldFengur-Abos werden automatisch verlängert

Alle IPZV-Mitglieder haben die Möglichkeit einen kostenfreien Zugang zur internationalen Zuchtpferdedatenbank WorldFengur zu erhalten.

08. Februar 2023 | ZUCHT
IPZV CAMPUS: Der Weg zur FIZO - Wie bereite ich mein Pferd auf die gerittene Leistungsprüfung vor?

Die FIZO Saison steht kurz vor der Tür! Passend dazu findet am Montag, den 13.02.2023 um 19:00 Uhr ein IPZV CAMPUS mit Silke Feuchthofen statt. Die IPZV Ausbilderin und internationale Material- und Sportrichterin (FEIF) wird uns an diesem Abend erklären, wie wir ein Pferd optimal auf die gerittene Leistungsprüfung vorbereiten.

31. Januar 2023 | ZUCHT
Korrektur-FIZO Termine 2023

Aus organisatorischen Gründen haben sich kleine Terminänderungen bei den FIZO Veranstaltungen 2023 ergeben.

19. Januar 2023 | ZUCHT
Züchterversammlung: Zuchtnews & FIZO-Veranstaltungsorte 2023

Am 17.01.2023 fand die erste Züchterversammlung in diesem Jahr via Zoom statt. Über 50 Züchter und an der Islandpferdezucht Interessierte nutzten die Chance sich über die aktuellen Themen der Zucht auszutauschen und zu diskutieren.

12. Januar 2023 | ZUCHT
IPZV CAMPUS: Ein Einstieg in Zucht mit Uli Reber – seid dabei!

Am 16.01.2023 starten wir in die neue IPZV CAMPUS Saison! An diesem Abend werden wir erfahren, wie wir den Traum vom selbst gezogenen Pferd verwirklichen können. Uli Reber, IPZV Ausbilder, internationaler Sportrichter und erfahrene Züchter mehrerer Weltmeisterpferde, erklärt uns das einmal eins der Zucht.

09. Januar 2023 | ZUCHT
Einladung zur Züchterversammlung (online)

IPZV-Zuchtleiter, Horst Gerhold, lädt zur Züchterversammlung am 17. Januar um 19:00 Uhr ein.

21. Dezember 2022 | ZUCHT
BLUP-Zuchtwerte aktualisiert

Vor kurzem wurden die BLUP-Zuchtwerte neu geschätzt und im WorldFengur (WF), das Herkunftszuchtbuch für das Islandpferd, veröffentlicht. Insgesamt sind diesmal Zuchtwerte für 479.960 Islandpferde verfügbar.

30. November 2022 | ZUCHT
Erfolgreiche Materialrichter-Fortbildung auf dem Rappenhof

Eingeladen von den Ressorts Richten und Zucht trafen sich am 28. November in Breuna auf dem idyllischen Rappenhof elf IPZV-Materialrichter zur jährlichen Fortbildung.

29. November 2022 | ZUCHT
IPZV Hengstkatalog als kostenloser Service für Züchter

Bisher stand der bei Züchtern und Zuchtinteressierten beliebte Hengstkatalog in einer Print- sowie Onlineversion zur Verfügung. Für Züchter eine schöne Möglichkeit sich durch die Hengste zu blättern und den passenden Hengst für ihre Stute auszusuchen.

11. November 2022 | ZUCHT
Zuchtausschuss in Kassel

Vom 08.-09.11.2022 tagte der Zuchtfachausschuss unter Leitung von Horst Gerhold in Kassel. In großer Runde wurde sehr konstruktiv über die aktuellen Themen der Zucht diskutiert. Besprochen wurden unter anderem die FIZO 2023, das in diesem Jahr zum ersten Mal getestete neue Bewertungssystem bei den Materialbeurteilungen und der WM-Qualifikationsmodus 2023.

27. Oktober 2022 | ZUCHT
Neue Zuchtwertschätzung liegt vor

Die neuen BLUP-Zuchtwerte für insgesamt 479.960 Pferde sind am 25.10.2022 in WorldFengur veröffentlicht worden.

21. Oktober 2022 | ZUCHT
Rückblick auf die IPZV-Zuchtreise mit Þorvaldur Kristjánsson

Vom 12.10.2022 bis zum 16.10.2022 fand die zweite IPZV-Zuchtreise statt. An vier verschiedenen Standorten (Nöpke, Altenberge, Marxzell und München) gab Þorvaldur Kristjánsson über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen umfangreichen Einblick in die aktuellen Themen der Zucht.

18. Oktober 2022 | ZUCHT
Informationen über Änderungen des DNA-Verfahrens in WorldFengur

Die FEIF und die IPZV Zuchtleitung Horst Gerhold möchten über Änderungen bezüglich des DNA-Verfahrens informieren, die in WorldFengur eingeführt wurden.

14. Oktober 2022 | ZUCHT
Züchterversammlung mit Wahl der neuen Züchtervertreter

Am Dienstagsabend fand via Zoom die Züchterversammlung unter der Leitung des Ressortleiters Horst Gerhold mit über 40 Züchtern statt.

07. Oktober 2022 | ZUCHT
Neuer Termin: Züchterversammlung am 11. Oktober

Ressortleitung Zucht lädt alle interessierten Züchter am Dienstag, den 11. Oktober 2022 um 19:30 Uhr zu einer Züchterversammlung via Zoom ein.

30. September 2022 | ZUCHT
Zucht-Seminar mit 5 Stationen: Kommt zur Zuchtreise mit Þorvaldur Kristjánsson!

Wir freuen uns auf das praxisreiche Zucht-Seminar mit Þorvaldur Kristjánsson – dieses Mal mit frischen Themen an fünf verschiedenen Standorten: Nöpke, Altenberge, Marxzell, München. Der ehemalige Zuchtleiter Islands macht eine Zuchtreise durch Deutschland in der Zeit vom 12.10. – 16.10.2022, jeweils von 10:00 – 15:00 Uhr.

15. September 2022 | ZUCHT
Wahl des Züchtervertreters & dessen Stellvertreters

In Folge der ab dem 01.01.2022 geltenden GVO müssen bei der kommenden Züchterversammlung ein neuer Züchtervertreter und ein stellvertretender Züchtervertreter gewählt werden.

15. September 2022 | ZUCHT
Züchterversammlung verschoben

Die Ressortleitung Zucht informiert alle interessierten Züchter, dass die für den 27. September geplante Züchterversammlung verschoben wird.

12. September 2022 | ZUCHT
Þorvaldur Kristjánsson zum zweiten Mal auf Zuchtreise durch Deutschland

Im März dieses Jahres fand die erste Zuchtreise des IPZV mit Þorvaldur Kristjánsson, ehemaliger Zuchtleiter Islands statt.

22. August 2022 | ZUCHT
Umfrage zum Thema „Neuregelung der Körvorbereitung von Hengsten im Alter von 30 Monaten

Diese Umfrage soll ausschließlich von Pferdezüchtern/-innen (auch ehemaligen) beantwortet werden.

19. August 2022 | ZUCHT
FIZO Verden II: Glanzleistung bei Ronja und Karen

Zum zweiten Mal im Jahr fand die FIZO-Materialprüfung auf der Verdener Anlage statt. In den vergangenen zwei Tagen wurden insgesamt 32 Pferde

15. August 2022 | ZUCHT
Einladung zur Veranstaltertagung 2022 - Jetzt Termine für 2023 anmelden!

Wir laden alle Veranstalter zur diesjährigen Veranstaltertagung am Montag, den 26. September 2022 um 19.30 Uhr via ZOOM ein.

29. Juli 2022 | ZUCHT
Einladung zur Züchterversammlung am 27. September

Die Ressortleitung Zucht läd alle interessierten Züchter am Dienstag, den 27. September 2022 um 20 Uhr zu einer weiteren Züchterversammlung ein. Es soll ein lockerer Ausstauch über aktuelle und künftige Themen im Bereich Zucht stattfinden.

21. Juli 2022 | ZUCHT
Ausrichter für FIZO-Zuchtprüfungen in 2023 gesucht

Das Ressort Zucht sucht Ausrichter für Zuchtprüfungen nach FIZO im kommenden Jahr.

13. Juli 2022 | ZUCHT
FIZO Verden jetzt nennen!

Die letzte FIZO des Jahres findet vom 16. - 18. August 2022 in Verden/Aller statt.

09. Juni 2022 | ZUCHT
Hengste benötigen zwingend eine DNA-Überprüfung der Abstammung

Nachkommen ansonsten nicht reinrassig. Sollte dieser Nachweis nicht vorhanden sein, bekommt das Fohlen keine Papiere als Islandpferd!

02. Juni 2022 | ZUCHT
FIZO-Prüfungen: FEIF Video erläutert Anforderungen für Höchstnoten

Das FEIF-Zuchtrichterkomitee hat ein sehr anschauliches Video mit einigen Klarstellungen zu den Anforderungen an die Höchstnoten bei den Zuchtschauen nach FIZO produziert.

02. Juni 2022 | ZUCHT
Zuchtausschuss-Frühjahrssitzung mit Weitblick: ZVO Änderungen, FIZO-Prüfungen...

Am Dienstag Abend trat der Zuchtausschuss erstmal unter der Leitung der neuen Zuchtleitung Horst Gerhold per Zoom zusammen. Es waren auch alle neuen ordentlichen Mitglieder sowie die avisierte stellv. Zuchtleitung anwesend, diese wurden vom Zuchtausschuss bestätigt.

19. Mai 2022 | ZUCHT
Jahrestagung des Beirates Zucht der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN)

Die Jahrestagung des Beirates Zucht der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) fand am 3.5.2022 in Münster statt. Bei der Rasse Islandpferd gab es einige Änderungen sowie mehrere Anpassungen im Zuchtprogramm der Islandpferde.

10. Mai 2022 | ZUCHT
FIZO Verden 2022: Noch bis 13. Mai nennen

Für die FIZO in Verden kann noch bis einschließlich Freitag, den 13. Mai 2022 genannt werden. Die Online-Nennung Zucht befindet sich -- wie die Sportnennung -- jetzt auf unserem Mitgliederportal mein.ipzv.de. Dort können Sie sich mit Ihrer Reiter-ID einloggen und Pferde für Materialprüfungen nennen.

06. Mai 2022 | ZUCHT
Beirat Zucht tagte in Münster: Einheitliche Mindestnote bei Islandpferden für Prämienbuch Eintrag

In seiner Jahrestagung in Münster einigte sich der Beirat Zucht der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) auf eine einheitliche Prämienvergabe für Ponys, Kleinpferde und Spezialrassen sowie mehrere Anpassungen in der Zuchtverbandsordnung (ZVO). Zu Beginn der Sitzung ging es jedoch zunächst um eine Rückschau auf das vergangene Jahr und Sachstandsberichte, vor allem zu den derzeit viel diskutierten Themen Körung und Hengstleistungsprüfung.

04. Mai 2022 | ZUCHT
ABGESAGT: Pfingst-Mót und FIZO in Aegidienberg

Erstes Gæðingakeppni mit World-Ranking-Wertung in Deutschland

27. April 2022 | ZUCHT
FIZO 2022: Nennung offen für Neuler, Verden, Aegidienberg, Lingen

Ab sofort ist die Onlinenennung für die ersten FIZO Prüfungen des Jahres offen.

01. Dezember 2021 | ZUCHT
Handlungsempfehlungen Wolf


13. Oktober 2021 | ZUCHT
Hengste 2022 - jetzt Hengste eintragen!


16. September 2021 | ZUCHT
Züchterfortbildung mit John Siiger Hansen


16. September 2021 | ZUCHT
Einladung zur IPZV Züchterversammlung 2021


19. April 2021 | ZUCHT
FIZO Wurz 2021 – Abgesagt!


01. April 2021 | ZUCHT
Update: FIZO-Veranstaltungen 2021


08. März 2021 | ZUCHT
Hengste 2021 - jetzt online blättern


06. November 2020 | ZUCHT
Hengste 2021 - jetzt Hengste eintragen!


07. Oktober 2020 | ZUCHT
WorldFengur-Bericht 2020


24. September 2020 | ZUCHT
Hengste 2020 in der IPZV ePaper App


10. September 2020 | ZUCHT
FIZO Isernhagen 2020 - ein Rückblick


08. Mai 2020 | ZUCHT
Absage FIZO und OSI Alpenhof 2020


24. April 2020 | ZUCHT
Neue Zuchtwertschätzung


29. Januar 2020 | ZUCHT
Breeding Ringmaster Seminar 2020


19. Januar 2020 | ZUCHT
WorldFengur-Abos: Verlängerung


17. Oktober 2019 | ZUCHT
Hengste 2020 - jetzt Hengste eintragen!


09. September 2019 | ZUCHT
Das war die FIZO Neuler!


02. September 2019 | ZUCHT
FIZO Isernhagen - 10./11.09. | Zeitplan


05. August 2019 | ZUCHT
Exterieurbeurteilung der WM läuft!


01. Juli 2019 | ZUCHT
WM Equipe Zucht komplett!


21. Juni 2019 | ZUCHT
Vet-Check WM Equipe Zucht in Verden


04. April 2019 | ZUCHT
FEIF Ringmaster seminar 2019


29. März 2019 | ZUCHT
Informationen der Zuchtleitung


15. März 2019 | ZUCHT
Hengste 2019: hier bestellen!


13. März 2019 | ZUCHT
Rheinische Hengstschau abgesagt


28. Februar 2019 | ZUCHT
WM 2019 Berlin: Zuchtrichter stehen fest


15. Januar 2019 | ZUCHT
Projekt FIZO Lingen mit Marlise Grimm


07. November 2018 | ZUCHT
Neues von Worldfengur


08. Juni 2018 | ZUCHT
WorldFengur und die DSGVO 2018


05. Juni 2018 | ZUCHT
Islandpferdekörung erstmalig auf dem Schurrenhof

Erstmalig führte der Pferdezuchtverband Baden-Württemberg seine Jungpferdematerialprüfung für 2-4-jährige Islandpferde mit Körung und Veranlagungstest für gerittene Islandpferde auf der Anlage der Familie Lipp auf dem Schurrenhof durch.

Zur Jungpferdeprüfung als Voraussetzung für die Teilnahme an der Körung wurden 13 Hengste vorgestellt. An der Körung nahmen acht Hengste teil, sieben erhielten ein positives Körurteil, vier davon wurden beim Pferdezuchtverband Baden-Württemberg in das Hengstbuch 1 eingetragen.

Im Gesamtklassement erreichten fünf Hengste eine Gesamtnote über 8,0 und wurden prämiert.

Den Siegerhengst stellte Jens Füchtenschnieder aus Eutingen im Gäu mit einem dreijährigen Friður vom Auchtert von Froði frá Brimnesi mit der Endnote 8,10. Die Siegerschärpe sowie die FN-Medaille in Silber überreichte Heidi Schwörer an Besitzer und Züchter.

Johann Himbert stellte mit Diljá von Bucherbach die einzige Stute vor. (Gesamtnote 7,99)

Nachmittags wurden sieben Stuten beim Veranlagungstest vorgestellt. Nach der Exterieurbeurteilung ging es auf die Passbahn. Hier bewertetet Barbara Frische die Grundgangarten und kommentierte für Besitzer und Zuschauer nachvollziehbar die Stärken der Stuten. In einem persönlichen Gespräch erhielten die Reiter weitere Tipps von der internationalen Richterin.

„Eine tolle Sache, dieser Tag bietet den Pferdebesitzern zum einen eine wertvolle Beratung, und zum anderen die Möglichkeit, ihre Pferde in das Zuchtbuch eintragen zu lassen.“ So das Resumee von Heidi Schwörer zum Ende der Veranstaltung.

Zu den Ergebnissen

[nbsp]

FIZO-Termin 2018 in Baden-Württemberg steht fest

Über die Bedeutung und Notwendigkeit der gerittenen Leistungsprüfung nach den Regeln der FIZO sind sich die Islandpferdezüchter bewusst. Die Prüfung ist vom 23.-24.Juni auf der Anlage in Neuler vorgesehen. Die Ausschreibung und weitere Informationen finden Sie unter www.ipzv.de.

[nbsp]


25. April 2018 | ZUCHT
FIZO Móarbær fällt aus!


11. April 2018 | ZUCHT
Ausrichter für Zuchtchampionat 2019 gesucht

Zeitraum 19. - 23. Juni 2019


04. Januar 2018 | ZUCHT
Islandpferde aus deutscher Zucht

Die Zahl der Islandpferdefohlen geht seit 2010 in Deutschland zurück. Die Bereitschaft, Islandpferde prüfen zu lassen, steigt allerdings erfreulicherweise signifikant an.


16. Oktober 2017 | ZUCHT
Die neuen Zuchtwerte sind da


05. August 2017 | ZUCHT
IPZV-Züchtertage 2017


17. Mai 2017 | ZUCHT
FEIF-ID schon vor der Fohlen-FEIF erhalten

... die „Abfohlmeldung ONLINE“ des Westfälischen Pferdezuchtverbands macht es möglich


10. März 2017 | ZUCHT
WM-Auswahl-Modus Zuchtpferde 2017


24. Februar 2017 | ZUCHT
Jungpferdeprüfungen auch online nennen


16. Dezember 2016 | ZUCHT
Schießen oder schützen? - Die Rückkehr der Wölfe

Ein Film von Peter Simank


14. Dezember 2016 | ZUCHT
WORKSHOP IPZV-Zuchtausschuss unter der Leitung von Marlise Grimm

„Wir sind der IPZV –Wie können wir unsere züchtenden Mitglieder besser unterstützen?"


29. September 2016 | ZUCHT
Die neuen BLUP Zuchtwerte sind da


23. August 2016 | ZUCHT
Petition: Eindämmung der giftigen Kreuzkräuter

Unterstützer gebraucht


23. August 2016 | ZUCHT
Sachstand Wolf 2. Halbjahr 2016

Das Aktionsbündnis Pro Pferd e.V. informiert


22. August 2016 | ZUCHT
Veranstaltertagung 2016


29. Juni 2016 | ZUCHT
Umfrage zur Hengsthaltung der Uni Kiel

Untersuchungen zur Hengsthaltung in Deutschland


27. Juni 2016 | ZUCHT
Studie beweist:

Die Stute hat mehr Vererbungskraft als der Hengst


17. Juni 2016 | ZUCHT
Der neue BLUP wurde berechnet


11. März 2016 | ZUCHT
FIZO Änderungen 2016


06. Januar 2016 | ZUCHT
FIZO in Osterbyholz fällt aus

Termin am 26.05. – 29.05.2016 findet nicht statt.


10. August 2015 | ZUCHT
WM 2015: Zuchtpferde - Sieger und Platzierte

Auch wenn die Zuchtpferde keinen Weltmeistertitel erhalten - Gold, Silber und Bronze unter den weltbesten Islandpferden wurden ihnen dennoch in der vergangenen Woche verliehen. 1x Gold, 2x Silber, 1x Bronze gingen nach Deutschland. Damit zeigte sich eindrucksvoll, auf welch hohem Niveau sich die deutsche Zucht im internationalen Vergleich bewegt. Hier alle Sieger und Platzierten unter den Zuchtpferden.


06. August 2015 | ZUCHT
WM-Zuchtprüfungen: Deutsche Stuten holen Gold, Silber und Bronze

Auch wenn die isländische Zucht nach wie vor die erfolgreichste ist, bewegt sich die deutsche Zucht auf sehr hohem Niveau. Das haben die Gebäudebeurteilung und die Beurteilung der Reiteigenschaften der Stuten und Hengste auf der WM in Herning nun eindeutig ergeben. So schaffte es Hrönn vom Kronshof nach der Beurteilung der Reiteigenschaften mit Frauke Schenzel und 8,52 Punkten an die Spitze der 5-jährigen Stuten.


15. Juli 2015 | ZUCHT
WM 2015: Leitung der Zuchtequipe

Sportleiter Carsten Eckert übernimmt auch die Leitung der Zuchtequipe...


14. Juli 2015 | ZUCHT
Deutsche Zucht-Equipe bestätigt


08. Juli 2015 | ZUCHT
DIM-FIZO mit starken Leistungen beendet

Die DIZ und damit die DIM-FIZO wurde heute bei isländischem Wetter in Neuler beendet. Nun kann der sportliche Teil der DIM beginnen. Doch bevor es soweit ist, wollen wir die hervorragenden Leistungen der deutschen Zuchtpferde würdigen. Sie hatten es gestern wie ihre Reiter bei schwülen Temperaturen jenseits der 30°-Grenze schwer. Und konnten dann heute bei sonnigen 20er-Graden und Wind wie auf Island ihr Können nochmals unter Beweis stellen. Nun stehen die Sieger der DIM-FIZO fest.


22. Juni 2015 | ZUCHT
Achtung: Nennungsschluß für die DIM-FIZO am 25.06.2015

Seit 1987 wird möglichst alle zwei Jahre das Deutsche Islandpferde Zuchtchampionat (DIZ) durchgeführt, auf dem die besten Zuchtpferde Deutschlands geehrt und die Vertreter für die Zuchtwettbewerbe auf der Weltmeisterschaft erwählt werden. Auch in diesem WM-Jahr ist es - nach einer längeren Pause - wieder soweit. Auf der DIM in Neuler findet im Rahmen der DIM-FIZO ein DIZ mit Ehrenpreisen für den Nachwuchs statt.


15. Juni 2015 | ZUCHT
Island-Feeling auf Heesberg

Die FIZO-Saison vor der FIZO der Deutschen Meisterschaft 2015 wurde am vergangenen Wochenende mit der FIZO auf Heesberg in der Nähe von Neumünster abgeschlossen. Dabei herrschte entspanntes Island-Feeling im hohen Norden, denn obwohl sich der Himmel bewölkte, konnten die interessierten Zuschauer den Darbietungen der 20 teils von weit her angereisten Pferde entspannt vom Auto aus entlang der Passbahn zusehen.


12. Juni 2015 | ZUCHT
WM 2015: Züchter können sich präsentieren

Auf der Weltmeisterschaft der Islandpferde wird sich nicht nur alles um den Sport drehen, auch die Zucht und die Zuchtpferde stehen im Mittelpunkt. Neben den Zuchtprüfungen während der Veranstaltung auf Oval- und Passbahn tragen dazu auch zahlreiche Aktionen auf dem Ausstellungsgelände der WM bei. Züchter können sich jetzt bewerben.


04. Juni 2015 | ZUCHT
Westfälische Fohlenreise 2015: Nennungen möglich

Noch ahnen die schon geborenen Fohlen des Jahrgangs 2015 nicht, dass es für sie schon bald das erste Mal in ihrem Leben ernst wird: Die Fohlenreise des IPZV-Landesverbandes Westfalen-Lippe rückt näher. Nennungen sind ab sofort möglich.


28. Mai 2015 | ZUCHT
Edle Rösser auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft

Noch sechs Wochen sind es bis zur Deutschen Meisterschaft im süddeutschen Neuler. Vier von sechs deutschen Zuchtprüfungen mit der Möglichkeit zur Qualifikation für die DIM-FIZO mit Qualifikation zur WM-Teilnahme sind bereits absolviert. Grund für einen Blick auf den züchterischen Zwischenstand.


29. April 2015 | ZUCHT
Gelungener FIZO-Auftakt auf dem Kronshof

Zwei Tage FIZO liegen hinter dem Kronshof-Team. 43 Pferde wurden geritten vorgestellt, 12 Jungpferde zwischen ein bis vier Jahren unterzogen sich der Materialprüfung am heutigen Mittwoch. Und wieder einmal gab es sehr schicke Pferde zu sehen. Außerdem stehen die besten unter den 5-, 6- sowie 7jährigen und älter (Stuten und Hengste) nun fest.


28. April 2015 | ZUCHT
FIZO Kronshof: tolle Stimmung und Pferde

Der erste Tag der FIZO auf dem Kronshof ist vorbei und nicht nur das Wetter ließ die vielen interessierten Zuschauer nicht im Stich - auch die professionell vorgestellten Pferde waren eine Augenweide.


27. April 2015 | ZUCHT
43 gerittene Pferde auf FIZO Kronshof erwartet

Zur FIZO auf dem Kronshof, die am morgigen Dienstag (28.5.2015) beginnt und bis Mittwoch andauert, wird in Ellringen viel los sein. Denn mit 43 gerittenen Pferden ist der Zeitplan eng gesteckt.


21. April 2015 | ZUCHT
IPO für nationale Materialrichter geändert zum 1.1.2015

Im IPZV richten nationale Materialrichter IPZV-Fohlen-, Basis- und Jungpferde-Materialprüfungen. Zum 1.1.2015 hat sich deren Ausbildungsordnung geändert. Die Ausbildung unterteilt sich nun in drei Lehrgänge von unterschiedlicher Dauer und wurde um ein Praktikum bei FIZO-Prüfungen ergänzt.


14. April 2015 | ZUCHT
Kronshof eröffnet FIZO-Saison 2015

Diesen Monat beginnen in der ganzen Republik die FIZO-Materialprüfungen, die in diesem WM-Jahr auf die Weltmeisterschaft in Herning hinzielen. Gestartet wird am 28. und 29.4. mit der FIZO Kronshof 2015 in Ellringen bei Lüneburg, bei der Barbara Frische und Jens Füchtenschnieder die Pferde richten und beurteilen werden. Für die Ausrüstungskontrolle und das Vermessen der Pferde steht Peter Frühsammer zur Verfügung.


29. März 2015 | ZUCHT
Rheinische Hengstschau fällt aus


27. März 2015 | ZUCHT
FIZO Lindlar fällt aus


19. März 2015 | ZUCHT
Ostermontag: Rheinische Hengstschau

Die diesjährige Rheinische Hengstschau des IPZV Landesverband Rheinland e.V. findet Ostermontag auf dem Heinrichshof in Blankenheim statt.


09. März 2015 | ZUCHT
Norddeutsche Hengstparade im AZL Luhmühlen

Der IPZV Nord e.V. lädt am 21. März 2015 alle Islandpferdefreunde zur großen Norddeutschen Hengstparade ins Ausbildungszentrum Luhmühlen ein. Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher wieder ein spannendes Programm, bestehend aus einer Gestütsshow, verschiedenen Gangartenprüfungen und dem Finale des SIBLESS & IPZV NORD WinterCup 2014/2015.


05. März 2015 | ZUCHT
Zuchtreiter aufgepasst: 5. Zuchtreiterseminar auf Island

Vom 7. bis 10. April 2015 findet in Hella auf Island das 5. „FEIF Breeding Horse Trainer Seminar“ statt. Drei deutsche Zuchtreiter haben die Chance zur Teilnahme an diesem tollen Seminar!


17. Februar 2015 | ZUCHT
Team Junge Züchter: Von den isländischen Meistern lernen

Am 22.2. und 1.3.2015 wird das Veranstaltungsprogramm des Wiesenhofs vom Team Junge Züchter ausgerichtet. Dann haben die isländischen Meister das Sagen und zeigen den jungen Reitern den Weg zum modernen Pferdemenschen auf.


19. Januar 2015 | ZUCHT
2. FEIF-Open Breeders Meeting: Nachlese

Unter dem Motto „Information-Austausch-Zusammenarbeit“ hatte die Zuchtchefin des Weltverbandes FEIF, Marlise Grimm, am vergangenen Wochenende nach Kopenhagen eingeladen.


15. Januar 2015 | ZUCHT
WM: Materialrichter stehen fest

FEIF nominiert fünf Materialrichter für die WM in Herning.


05. Januar 2015 | ZUCHT
Züchter und Zuchtreiter eingeladen zum Open Breeders Meeting

Vor zwei Jahren lud die FEIF alle Zuchtinteressierten zum ersten „Open Breeders Forum“ ein. Nun wird die erfolgreiche Veranstaltung wiederholt und alle Züchter, Zuchtreiter und Nachwuchszuchtreiter sind am 17. Januar 2015 nach Kopenhagen eingeladen, um sich untereinander auszutauschen.


24. Dezember 2014 | ZUCHT
FEIF lädt Züchter nach Dänemark

2. Open Breeders' Meeting am 17. Januar in Brøndby


16. Oktober 2014 | ZUCHT
Staatsehrenpreis 2014 für Maria Siepe-Gunkel

Hessen würdigt nachhaltige herausragende Leistungen in der Zucht, artgerechte Haltung und Engagement im Ehrenamt...


23. September 2014 | ZUCHT
Fohlenreise SH - ein Fohlentag auf Heesberg mit vielen Elitefohlen

In den vergangenen Tagen, vom 18. bis 21.9.2014, fand im Norden die große Fohlenreise statt. Auf 7 Höfen wurden die Fohlen präsentiert.


26. August 2014 | ZUCHT
FIZO Basselthof fällt aus

Materialprüfung am 10./11. September in Hannover abgesagt


25. August 2014 | ZUCHT
FEIF-Seminar für Nachwuchszuchtreiter zum ersten Mal in Deutschland

Ein intensives Wochenende erleben die Teilnehmer des ersten FEIF-Seminars für Nachwuchszuchtreiter in Deutschland aus Dänemark, Schweden, Österreich, Deutschland und der Schweiz vom 23.-25. August 2014 auf dem Kronshof.


21. August 2014 | ZUCHT
Update für Fohlensoftware

IceColt-Version 1.7 erschienen


20. August 2014 | ZUCHT
Ellringen: Myrkvi macht's

Óðinn-Sohn übernimmt mit 8,40 Punkten die Führung im Fohlenranking 2014...


15. August 2014 | ZUCHT
Fohlenprüfungen haben begonnen

Einen möglichst vollständigen Überblick über den Pferdenachwuchs eines ganzen Jahrgangs geben - das ist auch 2014 Ziel der Fohlenbeurteilungen. Die ersten haben schon stattgefunden...


22. Juli 2014 | ZUCHT
Materialbeurteilungskurs in Lindlar

Tagesseminar mit FEIF-Zuchtleiterin Marlise Grimm am kommenden Samstag...


02. Juni 2014 | ZUCHT
Int. Seminar für Nachwuchs-Zuchtreiter

FEIF-Seminar findet im August in Deutschland statt / IPZV kann drei Reiter zwischen 18 und 26 Jahren entsenden


13. Mai 2014 | ZUCHT
Karlsruhe: FIZO mit riesigem Starterfeld

Sehenswertes Zuchtpferde-Event in Süddeutschland: FIZO mit riesigem Starterfeld auf dem Vorsenzhof


25. April 2014 | ZUCHT
Impressionen der Rheinischen Hengstschau am Ostermontag

Am Ostermontag trafen sich die Züchter und Islandpferdeliebhaber zur traditionellen Rheinischen Hengstschau auf dem schönen Gelände des Islandpferdegestüts Töltmyllan.


22. April 2014 | ZUCHT
Hengstschau am Pfaffenbuck II: Oliver ist Bester

Ostermontag kamen zahlreiche Zuschauer nach Pfaffenbuck: bei enormen Zuschauerinteresse und Teilnehmern aus dem gesamten süddeutschen Raum präsentierten sich vormittags zunächst die Jungpferde und nachmittags dann die Hengste.


16. April 2014 | ZUCHT
Wiesenhof: Vonarneisti vorne

Álfasteinn-Kinder dominieren Jungpferdeprüfung auf dem Wiesenhof


14. April 2014 | ZUCHT
Rheinische Hengstschau 2014

Am Ostermontag, den 21.4.2014, findet auf Töltmyllan die Rheinische Hengstschau statt.


02. April 2014 | ZUCHT
Züchterversammlung im hohen Norden

Der Landesverband Schleswig-Holstein-Hanburg lädt am 6. April zur Züchterversammlung ein...


28. März 2014 | ZUCHT
Veranlagungstest auf dem Vorsenzhof

Viele Isizüchter kamen am 25./26.3.2014 zum Vorsenzhof, um beim Veranlagungstest ihre Pferde einschätzen zu lassen.


27. März 2014 | ZUCHT
Spannende Norddeutsche Hengstparade 2014

Die Norddt. Hengstparade war wieder ein spannender Tag. Hauptattraktion: die gerittenen und freilaufenden Hengste.


19. März 2014 | ZUCHT
Zeitplan Norddeutsche Hengstparade

Am 22. März 2014 findet die Hengstschau der Islandpferde im Ausbildungszentrum Luhmühlen statt. Nun steht der Zeitplan fest.


06. März 2014 | ZUCHT
Einladung zur Norddeutschen Hengstparade

Der IPZV Nord e. V. lädt am 22. März 2014 zur Hengstschau der Islandpferde in das Ausbildungszentrum Luhmühlen, Bruchweg, 21376 Salzhausen/Luhmühlen ein. Den Besuchern wird ein umfangreiches Programm geboten.


20. Februar 2014 | ZUCHT
Rückblick auf das Zuchtjahr 2013

Bevor die Veranstaltungen des Jahres 2014 beginnen, soll hier ein Rückblick auf das Jahr 2013 und seine Veranstaltungen im Zuchtbereich erfolgen. Für den Verband war es ein sehr arbeitsreiches, aber gleichzeitig auch richtig erfolgreiches Zuchtjahr. Danke dafür an dieser Stelle allen daran Beteiligten für ihre Mitwirkung.


19. Februar 2014 | ZUCHT
WorldFengur: Aboverlängerung

WorldFengur-Zugänge von IPZV-Mitgliedern werden automatisch verlängert.


07. Februar 2014 | ZUCHT
iPad-App zur Jungpferdebeurteilung

Die FEIF hat ein Programm für das iPad zur Bewertung von Fohlen und Jungpferden vorgestellt.


04. Februar 2014 | ZUCHT
Hengstkatalog online

Der bei Züchtern und Zuchtinteressierten beliebte Hengstkatalog ist wieder da! Im Bereich Zucht dieser Webseite zu finden, können dort können sich dort Züchter den passenden Hengst für ihre Stute aussuchen. Der Hengstkatalog soll außerdem dabei helfen, den Züchtern bei der Auswahl passender Hengste für ihre Stuten und beim Erreichen ihrer individuellen Zuchtziele zu helfen.


18. Oktober 2013 | ZUCHT
Vilhelmina vorneweg

Über 50 Fohlen im Mandelbachtal vorgestellt


25. September 2013 | ZUCHT
Fohlenfest Oberschwaben

26 Fohlen auf dem Gestüt Neuforst geprüft / Rannveig von Hundsrücken vorne


27. August 2013 | ZUCHT
23 Fohlen in Altenberge

Nachkommen von Kolgrimur und Bragi in Altenberge vorne


19. August 2013 | ZUCHT
Ba-Wü: 120 Fohlen geprüft

Fohlenreise des LV Baden-Württemberg umfasste sechs Stationen / Gordon-Sohn vorne


15. August 2013 | ZUCHT
Fohlenschauen beginnen

Erste Prüfungen auf dem Kronshof und Schloß Neubronn


10. August 2013 | ZUCHT
WM2013: Reiteigenschaften Hengste - Spoliant mit tollem Rennpass

Heute Mittag füllten sich nicht nur die Ränge der Tribünen, auch an der Passbahn und auf dem Messegelände war es voll. Entsprechend laut war der Jubel, als Spoliant vom Lipperthof bei den 6jährigen Hengsten seine Note für die Reiteigenschaften von 8,78 im ersten Durchgang durch eine 9,5 im Pass auf 8,87 verbesserte. Damit erreichte er beinahe seine Qualifikationsnote von 8,90 und schaffte eine Gesamtnote bei den 6jährigen von 8,69. Spoliant ist damit der beste Zuchthengst unter den 6jährigen auf dieser WM.


08. August 2013 | ZUCHT
WM 2013: Zuchtstuten Reiteigenschaften - Óskadís beste 7jährige

Auch die Stuten zeigten heute noch einmal ihre Reiteigenschaften. Im zweiten Durchgang konnten sich dabei einige nochmals beträchtlich verbessern. Vor allem bei den Fünfjährigen, die in der schwülen Hitze am Dienstag zum Teil weit unter ihren Möglichkeiten geblieben waren. Beste unter den 7jährigen mit fünfmal 9,5 war die deutsche Óskadís vom Habichtswald.


07. August 2013 | ZUCHT
WM 2013: Reiteigenschaften Hengste 5- und 6jährig - Spoliant vorn

Zwei Stunden später als geplant, aber dafür auf einer nach dem Unwetter wieder bestens präparierten Bahn, stellten sich die fünf- und sechsjährigen Hengste den strengen Augen des Richterteams. Rebecka Frey (Schweden), Barbara Frische (Deutschland) und Chefrichter Gudlaugur Antonsson (Island) waren ganz offensichtlich besonders beeindruckt von den starken Leistungen der Vertreter Islands und vom für Deutschland vorgestellten Spoliant vom Lipperthof.


06. August 2013 | ZUCHT
WM 2013: Reiteigenschaften Stuten 6 und 7 Jahre und älter

Heute Abend kühlte es in Berlin-Karlshorst ohne das angekündigte Gewitter - es gab sogar eine Sturmwarnung - endlich etwas ab. Gute Voraussetzungen also für den ersten Durchgang der Reiteigenschaften der Stuten. Zuerst zeigten die 6jährigen ihr Können, darunter Embla vom Kronshof, dann die 7jährigen und älter, bei denen Óskadís vom Habichtswald schnell die Favoritenrolle inne hatte


05. August 2013 | ZUCHT
WM 2013: Gebäudebeurteilung Zucht - Oskadis führt

Die Sonne schien heute freundlich vom Himmel, als auf der WM 2013 der Montag mit der Gebäudebeurteilung Zucht begann. Mit dabei natürlich auch die sechs von Deutschland entsandten Zuchtpferde Farsæll von der Elschenau (Hengste 7 jährig und ältere), Spóliant vom Lipperthof (Hengste 6jährig), Laufi vom Lipperthof (Hengste 5jährig), Ás-Sjóli von der Igelsburg (Hengste 5jährig), Óskadís vom Habichtswald (Stuten 7 jährig und ältere) und Embla vom Kronshof (Stuten 6 jährig).


14. Juli 2013 | ZUCHT
Vorstellung der Zucht-Equipe für die WM 2013

Der Finaltag der Deutschen Meisterschaft 2013 endet in Lindlar mit der Vorstellung der Zuch-Equipe für die Weltmeisterschaft im August in Berlin. Lange wurde darüber beraten, wer zur Equipe gehören soll. Für die Zucht steht nun fest, wer die Auserkorenen sind.


03. Juni 2013 | ZUCHT
Spitzenleistungen auf der FIZO Heesberg

Mit 45 geprüften Pferden war die FIZO Heesberg wieder eine der größten im ganzen Land. Neben Pferden aus Deutschland, waren auch Pferde aus Dänemark angereist, um sich dem Richterteam, bestehend aus Marliese Grimm (D), Silke Feuchthofen (D) und Johannes Hoyos (AUT), zu stellen.


09. Mai 2013 | ZUCHT
Wurz: Annabell und Spóliant legen vor

Zucht- und Sportprüfungen in der Oberpfalz ganz im Zeichen der WM 2013...


26. April 2013 | ZUCHT
Fylkir, Embla, Hnokkadís und Pjakkur obenauf

Die erste FIZO-Prüfung im WM-Jahr 2013 fand in dieser Woche auf dem Kronshof statt...


14. April 2013 | ZUCHT
Breeders' Forum: Website zur WM

Internationaler Treffpunkt für Zuchtbegeisterte auf der WM bündelt Informationen auf eigens geschaffener Website


04. April 2013 | ZUCHT
Zuchtwochenende auf Gestüt Heesberg am 06./07. April

Nach der großen Körung in Neumünster lädt das Pferdestammbuch Schleswig-Holstein e.V. nun zur zweiten Körung für Islandpferde auf das Gestüt Heesberg in Ehndorf am 6. und 7. April 2013 ein.


21. März 2013 | ZUCHT
WM-Gestütsschau Berlin 2013

Bewerbungen für die Teilnahme an der Gestütsschau auf der WM sind ab sofort möglich...


20. März 2013 | ZUCHT
FIZO-Saison beginnt, Qualifikationsmodus für die Zucht-Equipe

Nächsten Monat geht's los mit den FIZO-Materialprüfungen des WM-Jahres. Alle Details zum Auswahlmodus für die Zucht-Equipe gibt es hier...


10. März 2013 | ZUCHT
Drei für Island

Johanna Beuk, Johannes Pantelmann und Tobias Duffner für die Teilnahme am FIZO-Seminar auf Island nominiert.


23. Februar 2013 | ZUCHT
WorldFengur-Abos: Verlängerung

IPZV-Mitglieder brauchen sich nicht um die Verlängerung Ihres Zugangs zu kümmern.


13. Februar 2013 | ZUCHT
Spannende Hengstkörung in Neumünster

Drei Tage Hengstkörung vom Pferdestammbuch Schleswig-Holstein/Hamburg in den Holstenhallen in Neumünster liegen hinter uns. 10 dreijährige Islandhengste aus norddeutscher Zucht stellten sich dem Richterteam, bestehend aus Suzan Beuk und Anita Kraus.


30. Januar 2013 | ZUCHT
Körung der Islandhengste in Neumünster

Vom 8. bis 10. Februar 2013 findet die große Körveranstaltung des Pferdestammbuchs in Neumünster statt und am Sonntag ist Showtime mit Ponyspringen, Hengstschau und dem Schaunachmittag „Zauberhafte Pferdewelt“. 13 Islandhengste treten dabei zur Jungpferdematerialprüfung und Körung an.


08. Januar 2013 | ZUCHT
Schulung für Schauleiter

Schauleiter einer FIZO-Materialprüfung zu sein ist ein komplexer Job: Erstmals bietet der IPZV jetzt ein Seminar an, das künftige Schauleiter auf ihre Aufgaben vorbereitet.


07. Januar 2013 | ZUCHT
Seminar für Zuchtreiter-Nachwuchs

FEIF lädt Nachwuchs-Zuchtreiter im April nach Island ein / Sichtung auf Hrafnsholt im März


24. Oktober 2012 | ZUCHT
Zwei neue Materialrichter

Annika Wiescher und Claudia Sirzisko bestehen Prüfung zum IPZV-Materialrichter in Wurz.


10. September 2012 | ZUCHT
Fohlenreise Nord 2012 erfolgreich beendet

Über 120 Fohlen wurden in den vergangenen Tagen in Schleswig-Holstein auf der Fohlenreise Nord 2012 geprüft. Am Sonntag endete die Fohlenreise des Pferdestammbuch SH/HH e.V. auf dem Gestüt Heesberg.


05. September 2012 | ZUCHT
Fohlenreise Nord 2012 beginnt


05. September 2012 | ZUCHT
Neue Version von IceColt

Version 1.4.4 wird allen Anwendern zur Installation empfohlen.


29. August 2012 | ZUCHT
FEIF lädt zum Züchtertreffen

Am 27. Oktober lädt die FEIF nach Malmö ein: Züchter und Zuchtpferdereiter können gemeinsam mit Offiziellen über zukünftige Ziele in der Islandpferdezucht diskutieren.


28. August 2012 | ZUCHT
Zuchtpferdesichtung Hannover/Bremen abgesagt

Termin Ende September fällt mangels Beteiligung aus.


03. August 2012 | ZUCHT
Fohlenschauen beginnen

Klakkur vom Kronshof wird erstes Siegerfohlen des Jahres 2012 / Rund 1000 Fohlen sind bis September zu beurteilen


11. Juli 2012 | ZUCHT
DIM: Züchterversammlung

Züchter und Zuchtinteressierte treffen sich anlässlich der DIM in Saarwellingen


20. Juni 2012 | ZUCHT
FN: Wahl der Rassebeiräte

Das Rasseparlament Islandpferde der FN tagte am 15. Juni in Warendorf.


23. Mai 2012 | ZUCHT
Brella siegt in Havixbeck

Der zweite Durchgang am Mittwoch brachte die Bestätigung: Brella vom Hofgut Retzenhöhe wurde zum Siegerpferd der FIZO Havixbeck gekürt.


23. Mai 2012 | ZUCHT
Sommerliche FIZO in Havixbeck

Bei sommerlichen Temperaturen erzielte am ersten Tag die 7jährige Brella vom Hofgut Retzenhöhe die höchste Materialbeurteilung auf dem Gestüt Brock.


18. Mai 2012 | ZUCHT
Heesberg: FIZO ausgebucht

Maximale Teilnehmerzahl erreicht.


09. Mai 2012 | ZUCHT
Spóliant in Wurz vorne

Beachtliche 8,58 Punkte machen Lykill-Sohn zum Nachwuchsstar / Rund 50 Pferde bei der FIZO-Beurteilung am Start


28. April 2012 | ZUCHT
Rasputin siegt in Münster

Rasputin vom Lindenhof heisst der Siegerhengst der Jungpferdebeurteilung bei den Handorfer Islandpferdetagen.


26. April 2012 | ZUCHT
Jungpferdeprüfung in Standenbühl

Dreizehn Junpgferde geprüft / Schaugruppe des LV Rheinland-Pfalz-Saar gestaltet Gala mit


17. April 2012 | ZUCHT
Ergebnisse Stapelfeld

Stígandi von Grönholm gewinnt mit 8,16 vor Balthasar von Endern / 17 Junghengste geprüft


17. April 2012 | ZUCHT
Ergebnisse Standenbühl

Gestüt Sommerberg stellt besten Hengst und beste Stute.


12. April 2012 | ZUCHT
Nachlese Rheinische Hengstschau 2012

Die Rheinische Hengstschau lockte am Ostermontag viele Besucher auf die Reitanlage nach Roderath. Trotz des doch nicht ganz so erfreulichen Wetters waren die Sitzplätze rund um die Ovalbahn gegen 10.30 Uhr bereits gut besetzt und alle warteten gespannt auf die ersten Hengste. Das interessant gestaltete Programmheft machte die Zuschauer neugierig auf das, was an diesem Tag noch alles kommen sollte.


08. April 2012 | ZUCHT
Ostermontag ist Schautag

Zwei Landesverbände laden zur Hengstschau / Jungpferdebeurteilung im Süden


06. April 2012 | ZUCHT
FEIF aktualisiert FIZO-Dokumente

FIZO 2012 erschienen / Neue Broschüre für Zuchtinteressierte


01. April 2012 | ZUCHT
FN: 5.300 Island-Zuchtstuten

FN veröffentlicht Bestandszahlen der Zuchtverbände / Islandpferde zweitstärkste Kleinpferderasse in Deutschland


30. März 2012 | ZUCHT
Rheinische Hengstschau

Mit annähernd 30 Hengsten, aber auch mit einem interessanten Angebot an Verkaufspferden, wird uns am Ostermontag, 09. April 2012 ab 10.00 Uhr auf der Rheinischen Hengstschau ein ausgefülltes und hoffentlich interessantes Programm erwarten.


29. März 2012 | ZUCHT
Jungpferdeprüfung Moosbronn

Wiesenhof mit Doppelsieg in der Jungpferdeprüfung / Körungssieger kommt aus dem Mönchhof-Stall / Zehn Junghengste mit 8,0 oder besser bewertet.


28. März 2012 | ZUCHT
Eins und Eins macht Zwanzig

Erster Veranlagungstest im LV Rheinland-Pfalz-Saar auf dem Hubertushof stieß auf reges Interesse.


27. März 2012 | ZUCHT
Hessische Hengstschau an Ostern

Ostern ist in diesem Jahr ein wichtiger Termin für alle Züchter, Zuchtinteressierte und ISI-infizierte. Zum Beginn der wichtigsten Jahreszeit wird es auf dem Gestüt Ellenbach in Kaufungen bei der hessischen Hengstschau richtig spannend.


22. März 2012 | ZUCHT
Tenór frá Ármóti siegt in Wenden

Zwölf Junghengste vorgestellt / Zwei Pferde mit Noten über 8 beurteilt


12. März 2012 | ZUCHT
Alsfeld: Schloßberg und Elschenau vorn

Zwei Hlynur-Enkel auf den ersten Plätzen in Alsfeld.


23. Februar 2012 | ZUCHT
Vier für Island

Christopher Weiss, Lisa Schürger, Nadine Hahn und Lena Zambetti fahren zum Seminar für Nachwuchs-Zuchtreiter.


13. Februar 2012 | ZUCHT
Saisonauftakt in Neumünster

Garri vom Wotanshof wird Körungssieger in den Holstenhallen / Drei Junghengste über 8,0


18. Januar 2012 | ZUCHT
Veranlagungstest für gerittene Islandpferde

Neues Pilotprojekt im Zuchtbereich der Rasse Islandpferd: Kooperation zwischen den der FN-angeschlossenen Zuchtverbänden und dem IPZV e.V..


11. Januar 2012 | ZUCHT
FEIF fördert Zuchtreiter-Nachwuchs

Die FEIF lädt angehende Berufsreiter zu einem Seminar zum Thema Vorstellung von Zuchtpferden nach Island ein. Der IPZV wählt die deutschen Teilnehmer im Februar bei einer Sichtung in Neustadt aus.


31. Dezember 2011 | ZUCHT
Termine Zucht 2012


31. Dezember 2011 | ZUCHT
Das 1 x 1 der deutschen Islandpferde-Zucht

Erläuterungen zur deutschen Islandpferdezucht mit Leitfaden zur Bürokratie im Islandpferdezuchtbereich


02. November 2011 | ZUCHT
WorldFengur-Zugang jetzt online bestellbar

Der IPZV stellt seinen Mitgliedern ab sofort einen Online-Antrag für die kostenlose Nutzung von WorldFengur zur Verfügung.


30. Oktober 2011 | ZUCHT
Zuchtausschuss zieht positive Jahresbilanz

Zuchtleiterin Maria Siepe-Gunkel freut sich über konstruktive Arbeit bei der Herbsttagung des Zuchtausschusses in Kassel


16. August 2011 | ZUCHT
Hinweis zur Jungpferde-Ausrüstung

Aus gegebenem Anlaß wird darauf hingewiesen, daß Pferde bei IPO-Jungpferde-Materialprüfungen erst ab einem Alter von 3 Jahren beschlagen vorgestellt werden dürfen. Dieser Beschluß ist gültig seit 2011, er wird jedoch wegen verspäteter Veröffentlichung am Anfang des Jahres erst ab Herbst 2011 umgesetzt und kommt ab sofort zur Anwendung.


10. August 2011 | ZUCHT
Veranstaltungen Team Junge Züchter

Liebe Zuchtinteressierte (jung und alt!), anlässlich der Fohlenmaterialprüfung nach IPO auf dem Gestüt Brock bietet das Team Junge Züchter am 20. August 2011 eine spannende Veranstaltung zum zuschauen, zuhören und aktiv mitmachen an. Lehrgangsleiter ist Andreas Trappe. Leitgedanken, Einblick in die Notengebung für Exterieur, Interieur und Gang, richtiges Führen, Aufstellen und Traben sowie Hintergrundwissen zum Thema "Zucht" stehen auf dem Programm.


06. August 2011 | ZUCHT
Zuchthengste: Zweimal Bronze, einmal Silber

Mit einem Hengst ging das Gestüt Lipperthof von Uli und Irene Reber in den 2. Durchgang der Hengste. Ísleifur vom Lipperthof gewann Bronze bei den fünfjährigen Hengsten. Auch Bjartur von Hof Osterkamp erhielt bei den 6jährigen unter Frauke Schenzel Bronze. Und Teigur vom Kronshof erreichte sogar Silber!


06. August 2011 | ZUCHT
Silber und zwei vierte Plätze für Uli Rebers Zuchtstuten

Gutes Material schickte Deutschland in die Zuchtbewertung auf der WM 2011. Uli Reber hatte gleich drei Stuten und einen Hengst im Rennen. Bei den 6-jährigen Stuten belegte Sprekja vom Lipperthof den zweiten Platz. Sie konnte sich in der zweiten Vorstellungsrunde deutlich verbessern. Ebenso ging es der 7jährigen Eldvör vom Lipperthof und der 5jährigen Snædís vom Lipperthof, die beide in ihrer jeweiligen Altersklasse den vierten Rang belegten.


13. Juli 2011 | ZUCHT
WM: Deutsche Zucht-Equipe

Mit der DIM in Roderath fand auch die Qualifikation für die deutschen Zuchtpferde ihren Abschluss, die mit den Dritteltreffen in Bayern, Hessen und Schleswig-Holstein begonnen hatte.


04. Juli 2011 | ZUCHT
Hessische Züchterfortbildung

Eine IPZV-Züchterfortbildung besonderer Art unter Leitung der internationalen Materialrichterin Barbara Frische erlebten ca. 15 Teilnehmer auf Gestüt Hasselheck in Obermörlen. Was war anders, als herkömmliche Fortbildungen?


14. Mai 2011 | ZUCHT
WM-Kandidaten stehen fest

Rund 250 Pferde hat das Richterteam rund um Barbara Frische, Marlise Grimm und Sigbjörn Björnsson in den vergangenen 15 Tagen unter die Lupe genommen, und sowohl auf Ellenbach wie auch in Wurz und in Osterbyholz gab es eine ganze Menge toller Pferde zu sehen. Herzlichen Glückwunsch dazu - wir dürfen richtig stolz auf unsere Züchter sein. Große Klasse!


26. April 2011 | ZUCHT
Junge Züchter auf dem Lindenhof

Am 12.02.11 war es endlich so weit. Das Treffen unseres Junge Züchter Teams, welches vom Landesverband gesponsert und von Antje Stratmann ins Leben gerufen wurde, fand dieses Mal auf dem Islandpferdegestüt Lindenhof der Familie Trappe unter der Leitung von Andreas Trappe, statt.