Jugendkader

In der Jugendförderung des IPZV e.V. gibt es den Deutschen Bundeskader Junger Reiter (KJR) sowie eine Jugendförderung auf Landesverbandsebene.
 
Der Kader Junger Reiter ist das Herzstück der Nachwuchsförderung des IPZV für den nationalen und internationalen Spitzensport. Die großartigen Erfolge der Jungen Reiter des IPZV e.V. auf den internationalen Spitzenturnieren der letzten Jahre belegen eindrucksvoll die Effizienz dieser Fördermaßnahme, die inzwischen auch anderen Ländern der FEIF als Vorbild dient.
 
Zur Förderung von talentierten Kindern und Jugendlichen sowie zur Sicherung des Nachwuchses für den Turniersport werden von den Landesverbänden Jugendkader aufgestellt. Ziel der Jugendkader ist es, das Interesse von Kindern und Jugendlichen am Turniersport zu wecken und mögliche Kandidaten für die nächste Stufe – den bundesweiten Kader Junger Reiter (KJR) – zu entdecken und entsprechend zu fördern.
 

Deutscher Bundeskader Junger Reiter

Mehr

Jugendkader der Landesverbände

Mehr