Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Zeitschrift
Anzeige

Aktuelles Heft

Das Islandpferd - Ausgabe 3 / 2019

Die Ausgabe 189 ist am 23. Mai erschienen.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Leseprobe: Die Brennnessel einmal anders betrachtet (PDF)

News

112 für Tiere – außergewöhnliches Engagement eines Helmherstellers

04 Feb 2015

CASCO – der Name ist wohl beinahe jedem (Islandpferde-)Reiter bekannt – ist kein herkömmliches Unternehmen, sondern wartet mit einigen Überraschungen auf! DIP hat hinter die Kulissen geschaut und eine durchaus beachtenswerte Initiative entdeckt.

Neuerungen des IPZV-Regelwerkes Zucht in Auszügen

22 Jan 2015

Im Herbst 2014 wurde der Abschnitt C der IPO, die IPO-Zuchtordnung vom Zuchtausschuss komplett überarbeitet und abgestimmt.

Das Islandpferd ist polyglott!

29 Nov 2014

Auf den Seiten 32 ff. in der aktuellen Ausgabe des DIP stellt Anne Ketteler in ihrem Beitrag „Töltin’ all over the world“ die Ergebnisse ihrer umfangreichen Recherche über Islandpferde in aller Welt vor. Man glaubt es kaum, aber auch in der Toskana, in Kalifornien und wahrscheinlich sogar auf Jamaika töltet es.

Alte Zuchtlinien im Portrait

29 Nov 2014

In diesem Jahr hat unsere „Auslandskorrespondentin“ Caroline Mende, die seit einigen Jahren in Nes im Skagafjörður wohnt, in einer fünfteiligen Serie die Islandpferdezucht der Vergangenheit im Mutterland unserer Pferde unter die Lupe genommen. In mühsamer Kleinarbeit hat sie recherchiert

Hörður vom Wiesenhof Titel“held“ in neuem Kinofilm mit und über Islandpferde

29 Nov 2014

Die Drehaufnahmen sind abgeschlossen und es folgt das zeitaufwändige Schneiden und Zusammenstellen der Szenen. Der Trailer gibt schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf den Kinostart im August nächsten Jahres.

Wer hat das beste Mannschaftsfoto des Jahres? Und wer ist drauf?

02 Nov 2014

Die Deutschen Bahn sucht das beste Mannschaftsfoto von Nordrhein-Westfalen. Islandpferdereiter aus Heinsberg zeigen eindrucksvoll die Vorzüge ihres "Tölt-Expresses".

QR-Codes als Service im Heft

21 Okt 2014

Wir haben bei drei Artikeln in Heft 5/14 („Jeder (Pferde)Stall ein Biotop“, „Seite an Seite – das Reiten mit Handpferd“ und „Zirkuslektionen erlernen, Teil 1“) als Service ein paar QR-Codes eingefügt, weil es oftmals sehr aufwändig und fehlerbehaftet ist, die URLs händisch einzugeben. Es haben uns nach Erscheinen des Hefts Zuschriften erreicht, die uns darauf aufmerksam gemacht haben, dass nicht jeder ein Smartphone mit dieser App besitzt. Als weiterer Service nun hier die Links:

Impressionen vom fantastischen Gæðinga-Festival in Aegidienberg

21 Okt 2014

Ein außerordentlich gelungenes Islandpferdefest war’s, zu dem Marlies und Walter Feldmann ihre Gäste aus dem In- und Ausland Ende August in ihr Gangpferdezentrum Aegidienberg eingeladen hatten.

Die Mitteleuropäische Meisterschaft 2014 finden in Brunnadern in der Schweiz statt

06 Aug 2014

Auf dem WM-Gelände von 2009 findet vom 7. bis 10. August die MEM statt – ein Pendant zur Nordischen Meisterschaft.

Wissenswertes zu Hufrehe

06 Aug 2014

Ergänzend zu dem Artikel „Hoffnung für Holly“ in den Kinderseiten (Seite 58) hier ein Link, zu einem Artikel, der die Herstellung eines aus Titan bestehenden individuellen Hufeisens zeigt.

„Bildverantwortlicher“ gesucht

20 Jun 2014

In unserer Islandpferdeszene gibt es unendlich viele schöne Bilder vor allem aus der „Historie“ des Islandpferdereitens, die meist im Verborgenen bleiben, weil sie niemand kennt, oder weil niemand weiß, wo sie sind.

Pferde, Border Collies, Laufenten und Ziegen – das sind die Markenzeichen von Anne Krüger-Degener

27 Mai 2014

Fast jeder, der sich für Pferde und/oder Hunde interessiert hat sie schon mal bei einer Show gesehen – und wer nicht, der hat echt was verpasst und sollte es schleunigst nachholen. In Heft 3 berichten wir ab Seite 12 ff. von ihrer Philosophie bei der Ausbildung von Tieren. Vom Chihuahua bis zum Grand Prix-Hengst bildet die Schäferin geduldig und harmonisch Tiere jeden Alters und für jeden Zweck aus.

Futurity auf der DIM 2014

27 Mai 2014

Im vergangenen Herbst hat der Sportausschuss beschlossen, auf der DIM 2014 hochkarätige Futurity-Prüfungen auszuschreiben. Hierfür sollen sich die besten 5- und 6-jährigen Pferde qualifizieren. Im aktuellen Heft findet sich der ausführliche Qualifikationsmodus.

Landsmót 2014

27 Mai 2014

Das Landsmót findet in diesem Jahr vom 30. Juni bis 6. Juli im südisländischen Hella statt. Wer sich schon mal darauf einstimmen möchte oder noch ein wenig Entscheidungshilfe benötigt, dem sei der offizielle Trailer empfohlen:

© IPZV e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten.