News

22. Februar 2022 |

Neue Zahlart auf der IPZV Homepage

Aufgrund eines Wechsels des Zahlungsanbieters wurde die Zahlart für Bestellungen/Anmeldungen über die IPZV Homepage geändert. Ab sofort ist es möglich per Sofortüberweisung oder per SEPA-Überweisung zu zahlen.

Die Anmeldung ist erst nach Zahlungseingang gültig.

Sollte es zu Schwierigkeiten im Bezahlprozess kommen, hilft das Team der IPZV Bundesgeschäftsstelle gerne weiter:

0511 876565 0

oder per E-Mail: info@ipzv.de

Für Turniernennungen bleibt es momentan noch beim gewohnten Lastschriftverfahren.

Für Personen mit Sitz im Ausland steht die Zahlart Kreditkarte zur Verfügung.

Vielen Dank für das Verständnis!