22. Februar 2024 | Virtueller Seminarraum Online
IPZV-CAMPUS

Kostenloses Online-Seminar IPZV e.V./Sprenger: Gebisse und Zäumungen – So wirken sie auf das Pferd

Am Donnerstag, den 22.02.2024, von 19:00 – 21:00 Uhr, findet die Online-Informationsveranstaltung zum Thema „Gebisse und Zäumungen – So wirken sie auf das Pferd“ mit Heiko Schmidt-Sentek über Zoom statt.

Das richtige Gebiss ist ein relevantes Thema, denn nur wenn dieses dem Pferd gut angepasst ist, kann eine gelingende Verbindung zwischen Pferd und Reiter hergestellt und für das Wohlbefinden des Pferdes gesorgt werden. Um Fehler zu vermeiden, gilt es Gebissgröße, Gebissweite und Gebissstärke genaustens zu ermitteln. Beim Kauf der Gebisse gibt es eine große Auswahl am Markt, da jedes Pferdemaul individuell ist. Dies führt jedoch gleichzeitig zu häufigen Fehlkäufen durch Unwissenheit.

Heiko Schmidt-Sentek, Mitarbeiter unseres zukünftigen Kooperationspartners Herm. Sprenger Metallwarenfabrik GmbH & Co. KG., wird im Rahmen der Veranstaltung darüber aufklären.

Innerhalb der Veranstaltung sollen die vier Themenfelder genauer behandelt werden:

• Gebisse Allgemein

• Anatomische Grundlagen

• Lage im Pferdemaul

• Einwirkung auf den Pferdekopf

Die Herm. Sprenger Metallwarenfabrik GmbH & Co. KG. ist ein zuverlässiger Partner für Pferde-, Hunde- und Bootsport, der in Zukunft auch Partner des IPZVs sein wird. Die Firma mit Sitz in Iserlohn ist seit 1872 einer der bekanntesten Hersteller von Metallwaren in den Branchen Pferdesport, Hundesport und Bootsport. Sie produzieren hochwertige Produkte für den Profisport. Dazu zählen Steigbügel, Sporen sowie Trensen und Kandaren für den Pferdesport. Die Herm. Sprenger Metallwarenfabrik GmbH & Co. KG. ist ein weltweit agierendes Familienunternehmen mit über 180 Mitarbeitern, das bereits in der fünften Generation erfolgreich geführt wird.

Anmeldeschluss: 20. Februar 2024
Kontakt:
IPZV e.V.
Tel.: +495118765650
E-Mail