Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
Anzeige

Hallveig Fróðadóttir, Hauptregistrarin von WF ist gestorben

16.04.21
von IPZV e.V.
Maria Siepe-Gunkel und Hallveig Fróðadóttir, Foto: Kristín Halldórsdóttir

Jeder der ein Islandpferd aus Island importiert hat, hat sicher schon einmal Kontakt mit Hallveig Fróðadóttir, Hauptregistrarin von WorldFengur gehabt. Wie das Team von WorldFengur berichtete, ist Hallveig nach einem harten Kampf an ihrer Krebserkrankung gestorben.

Sie hinterlässt eine große Lücke bei ihren Kollegen von WorldFengur & RML als auch bei Pferdefreunden auf der ganzen Welt. Es ist schwer jetzt von ihr Abschied nehmen zu müssen und wir wollen unser herzlichstes Beileid Ihrer Familie und Freunden aussprechen. 

Kristín Halldórsdóttir, WF Registrarin für Deutschland, über Hallveig:

Wir erinnern uns an Hallveig als eine gute Freundin mit der man gerne nach Feierabend einigen Stunden verbringen wollte. Sie war fröhlich, lieb und produktiv, fleißig und gewissenhaft und hatte immer einen guten Rat. Auf Hallveig war Verlass. Sie hatte einen großen Einfluss auf den Aufbau der Datenbank von WorldFengur, sie war die Schlüsselperson in der Systementwicklung und Islands Hauptverbindung zu den WF Registraren außerhalb von Island. Pferde haben immer eine ganz große Rolle in ihrem Leben gespielt, ja sie war ein großer Tierfreund und schenkte den Tieren ihre Zuwendung.

Möge sie gesegnet sein.

Zurück

© IPZV e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten.