Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
Anzeige

„VIP-Prüfungen – Vielseitige Islandpferdeprüfungen“ lösen die Nebenplatzprüfungen ab

02.06.20
von IPZV e.V.

Nebenplatzprüfungen war gestern, ab heute heißen Prüfungen, die nicht auf der Ovalbahn stattfinden Vielseitige Islandpferdeprüfungen - kurz: VIP-Prüfungen.

Neuer Begriff gesucht! Unter diesem Motto haben wir am 30.04.2020 dazu aufgerufen gemeinsam einen neuen Begriff für die Nebenplatzprüfungen zu finden. Lisa Hartmann war die Ideengeberin dieses findigen Begriffs! Sie und ihre Schwester Anthea haben im gemeinsamen Brainstorming den neuen Begriff erfunden und denken, dass dieser genau das Gegenteil vom Wort „Nebenplatzprüfungist.

Die Ausschreibungen der IPZV Turniere sind - zur Freude der Teilnehmer – häufig sehr umfangreich. Zahlreiche Prüfungen, welche eine hohe Vielseitigkeit der Reiter voraussetzen, finden auf einem Reitplatz, in der Reithalle, auf dem Trailplatz oder im Gelände statt, fernab vom Hauptgeschehen der Ovalbahn. Dennoch sind diese Prüfungen ein wichtiger Teil unserer Turniere und genau darum empfinden wir den Begriff„Nebenplatzprüfungen“ als unpassend und nicht der Sache angemessen. Umso erfreuter sind wir darüber einen neuen Begriff gefunden zu haben. „VIP-Prüfungen“ ist ein überaus würdiger Ersatz für den oftmals als abwertend angesehenen Begriff „Nebenplatzprüfungen“.  

Bei der Geschäftsstelle sind knapp 100 Vorschläge eingegangen. Vielen Dank an all diejenigen, die einen Vorschlag eingesandt haben!

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen auf den Turnieren und bei den „VIP-Prüfungen.

Zurück

© IPZV e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten.