Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
Anzeige

Landesverbandsmeisterschaften Berlin/Brandenburg & OSI Schleuener Hof

22.08.11
von Charlotte Erdmann

Das Wetter war der Landesverbandsmeisterschaft Berlin/Brandenburg in diesem Jahr gut gesonnen. Nachdem wir im letzten Jahr die Siegerehrung im strömenden Regen "genießen durften", schien in diesem Jahr auf dem nördlich von Berlin gelegenen Schleuener Hof die Sonne - ohne dass es dabei zu warm wurde. Beste Voraussetzungen also für eine Landesverbandsmeisterschaft, für die Sabine und Sandra Hoff in diesem Jahr sogar eine neue Pass-Strecke zur Verfügung stellen konnten.

Entspannt ging es zu auf dem Schleuener Hof am vergangenen Wochenende. Trotzdem sich rekordverdächtige 170 Teilnehmer angemeldet hatten, konnte der von Familie Hoff aufgestellte Zeitplan nahezu genau eingehalten werden. Bei Hamburgern, Steaks, Currywurst und für die Süßschnäbel Kaffee und Kuchen konnten Teilnehmer und Zuschauer hinten auf dem Hof entspannen, während vorne auf der Ovalbahn die Landesmeister auserkoren wurden. Und dort zeigte sich bestes Material unter tollen Reitern, die das Publikum teilweise zu tosendem Beifall brachten.

Alle Ergebnisse des Turniers sind hier zu finden.

Besonders hervorzuheben aber sind die Leistungen im Tölt von Thordis Hoyos, die mit ihrem Steinthor vom Panoramahof in der S.T2 fantastische 7,07 Gesamtpunkte erreichen konnte. Nur in der S2.T7-Prüfung zeigte Daniel C. Schulz vom IPZV Nord mit seiner auch auf der DIM vorgestellten Jungstute Svarta-Sól vom Heesberg mit 7,08 Gesamtpunkten eine noch bessere Punktzahl.

Gratulation geht auch an die neuen Landesmeister in Berlin-Brandenburg:

  • im Fünfgang (S.F1): Anne-Katrin Irmscher mit Sómi frá Ásmundarstöðum (6,27)
  • im Töltpreis (S.T1): Jacqueline Uelpenich mit Frami vom Schloßberg (5,70)
  • im Tölt (S.T2): Josephine v. d. Waydbrink mit Fleygur von der Waydbrink (6,47)
  • im Viergangpreis (S.V1): Jacqueline Uelpenich mit Gletta vom Schlossberg (6,53)
  • im Fünfgang (S2.F2): Ann-Kathrin Müller mit ihrem unter Vicky Eggertsson auch auf der WM gestarteten Kvikur vom Barghof (6,37)

sowie den vielen weiteren Landesmeister in ihren Klassen.

Alle Ergebnisse des Turniers sind hier zu finden.

Zurück

© IPZV e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten.