Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
FAQ-Detail

Was ist ein ISI-Trec?

Bei einem ISI-Trec handelt es ich um eine Kombination aus drei bzw. vier unterschiedlichen Prüfungen, die als Ein- oder Zweitagesveranstaltung separat oder im Rahmen eines Turniers/Hestadagars angeboten wird. Die Prüfungsbestandteile sind ein Theoriefragebogen auf Basis des IPZV-Freizeitreitabzeichens und ein Orientierungsritt nach Karte über 15-25 km. Dieser ist im „normalen“ Wanderreittempo zu bewältigen.

Weitergehende Informationen gibt es hier.

Zuletzt aktualisiert am 24.11.2017 von Christian Eckert.

Zurück

© IPZV e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten.