Foto: Elisabeth Wetzstein

Wanderreitwoche

Neben dem Stafettenritt  schaffen wir die Möglichkeit grenzenübergreifend zu einem Termin an Wanderritten in der gesamten Welt des Islandpferdes teilzunehmen. Die Erfahrungen aus diesen Ritten sollen über soziale Netze, das Internet und die internationalen Islandpferdemagazine geteilt werden.

Die Erfahrung mit dem Kameraden Islandpferd die Natur zu erkunden und abseits des oft stressigen Alltags gemeinsam mit Gleichgesinnten unser schönes Land zu entdecken, soll auf diese Art und Weise geteilt werden. Zugleich soll die Möglichkeit geboten werden, auch abseits des eigenen Stalls, mit Pferden die Welt zu erkunden.

Im Mai und September eines jeden Jahres sollen zeitgleich  Wanderritte stattfinden. Geplant sind Tages- und Mehrtagesritte bis zu einer Woche.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Wanderreitausbildung

Der IPZV e.V. bietet als Abschluß der Wanderreitausbildung die Prüfung zum Rittbegleiter und Wanderrittführer an.

Die Zulassungsvorrausetzungen zum Rittbegleiter finden Sie hier. Die Informationen zum Pilotprojekt Rittbegleiter 2013 finden Sie hier.

 

WRC-Termine

Hier finden Sie die aktuellen WRC-Termine aus dem IPZV-Kalender - bitte bei Kategorie WRC-Wanderritt einsetzen!

Termine anzeigen

WRC-Terminanmeldung für Veranstalter

WRC-Ritte können mittels der anhängenden Formulare an die Geschäftsstelle gemeldet werden. Ebenso ist eine Meldung des WRC-Rittes über den IPZV-Kalender möglich. Einen Zugang bekommen sie bei b.eckert@ipzv.de. Nach Eintrag erfolgt die Freischaltung durch die Geschäftsstelle. Im Bereich Bemerkungen setzen Sie bitte die geplante Kilometerzahl und weitere Informationen zum Ritt ein.

WRC-Online-Nennung

Seit dem Jahr 2012 ist die Online-Nennung. von WRC-Ritten möglich. Sie benötigen dafür einen Zugang zum IPZV-Zentralregister. Sebstverständlich können Sie sich auch formlos beim Veranstalter des WRC anmelden. Genauere Informationen erhalten Sie beim jeweiligen Veranstalter.

WRC-Logbuch

Damit Sie ihre gerittenen Kilometer besser nachverfolgen können, hat das
Ressort Breitensport ein Logbuch entwickelt, in dem die einzelnen Ritte
nachgewiesen werden können. Dieses Formular findet sich als Word-Dokument und
als PDF auf dieser Seite-