Willkommen beim Team Junge Züchter

Das Team Junge Züchter ist ein Programm des IPZV, das sich an junge (und etwas ältere) Neulinge in der Islandpferdezucht wendet.

Mitmachen können alle, die Mitglied im IPZV oder einem ihm angeschlossenen Ortsverein sind und sich kostenfrei als Mitglied im Team Junge Züchter angemeldet haben.

Alle News zum Team gibt es hier: News rund ums Team Junge Züchter.

Nachfolgend findet Ihr die anstehenden Veranstaltungen des "TJZ"; nach Mausklick auf die Termine gibt es Detailinfos zu den verschiedenen Events:

Aktuelles T-Shirts in hochwertiger Qualität und neuem moderen Schnitt

Das neu geschnittene, aktuelle T-Shirt ist in der IPZV Geschäftsstelle zu bestellen. Das Bestellformular finden Sie hier:

Termine Team Junger Züchter

21.10.2017 (Samstag)
Team Junge Züchter/"FIZO richten leicht gemacht" mit Barbara Frische - (21.10.2017 - 22.10.2017)

51789 Lindlar
Kontakt: IPZV e.V.
Tel.: 05063-271566
Fax: 05063-271567
Mail: geschaeftsstelle@ipzv.de
Onlineanmeldung
Töltmyllan
Referentin: Barbara Frische; alls Alter Ü26 bitte im Bemerkungsfeld angeben. Teilnehmer ohne Pferd nutzen bitte die 2. Anmeldemöglichkeit - gleicher Termin.

Team Junge Züchter/"FIZO richten leicht gemacht" - ohne Pferd m. Barbara Frische - (21.10.2017 - 22.10.2017)

51789 Lindlar
Kontakt: IPZV e.V.
Tel.: 05063-271566
Fax: 05063-271567
Mail: geschaeftsstelle@ipzv.de
Onlineanmeldung
Töltmyllan
Referentin: Barbara Frische. Diese Anmeldung ist nur für Teilnehmer ohne Pferd - also Zuschauer/Zuhörer, Ü26 im Bemerkungsfeld bitte notieren.

03.12.2017 (Sonntag)
Team Junge Züchter/"Züchterforum 2017"

76359 Marxzell-Burbach
Kontakt: IPZV e.V.
Tel.: 05063-271566
Fax: 05063-271567
Mail: geschaeftsstelle@ipzv.de
Der Wiesenhof
Onlineanmeldung
Referenten: u. a. Dieter Becker, Johannes Hoyos,Carola Krokowski, Heinz Pinsdorf, Bernhard Podlech.

Ü26 bitte im Bemerkungsfeld angeben! Für diese Altersguppe werden 11,50 € nach der Veranstaltung zusätzlich abgebucht. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Veranstaltung auf einen anderen Zeitpunkt zu verschieben. Ggf. bereits gezahlte Teilnehmergebühren werden dann erstattet.