Die IPZV Geschäftsstelle trocknet - Erreichbarkeit

31.07.17 von Bärbel Eckert

Ein herzliches Dankeschön an all die zahlreichen Helfer aus Bad Salzdetfurth und Umgebung die es ermöglicht haben, dass heute bereits die Trockengeräte in der IPZV Geschäftsstelle nach vollständiger Entkernung der unteren Büro- und Lagerräume laufen können.

Ein Hochwasser Anfang der Woche verwandelte unserer idyllisches Flüsschen "Lamme" in einen reißenden Fluss, der die gesamte Ladenmeile sowie zahlreiche Wohnhäuser in der Altstadt überflutete. Einige neu gegründete Geschäfte sehen schlechten Zeiten entgegen.

Die Geschäftsstelle ist immer noch nur eingeschränkt erreichbar.

Unter geschaeftsstelle@ipzv.de können Sie uns gern eine E-Mail schreiben. Die direkten E-Mailadressen der Mitarbeiter können zur Zeit noch nicht wieder genutzt werden, die Beantwortung über die Geschäftsstellenadresse ist auch nur eingeschränkt möglich.

Telefonisch oder per Fax sind wir zur Zeit ebenfalls bis auf Weiteres nicht zu erreichen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

Ihr Team der IPZV Geschäftsstelle

 

Siehe auch: https://www.hildesheimer-allgemeine.de/nachrichten-region.html

http://www.bad-salzdetfurth.de/index.php?object=tx,2560.26&ModID=7&FID=2560.14550.1&NavID=2560.15&La=1

Zurück