Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
  • IPZV e.V.
  • Home
  • Islandpferde-Fest mit Jolly & Co. am 17.11. in MS
Anzeige

Islandpferde-Fest mit Jolly & Co. am 17.11. in MS

07.11.18
von Swantje Renken
(Kommentare: 0)
 

Neue Freunde für unsere einmalige Pferderasse soll in der kommenden Woche der „Tag des Islandpferdes“ in Münster-Handorf gewinnen. Es ist nämlich ein sowohl abwechslungsreiches wie hochklassiges Programm, das sich Westfalen-Zuchtwart Alex Conrad und seine Mitstreiter für den 17.11. ausgedacht haben. Mit dabei: Weltmeister, Jugendmeister, Futurity-Champions, Fohlen, Jungpferde und FIZO-Asse.

Alex freut sich, dem Publikum im Westfälischen Pferdezentrum an der Sudmühlenstraße von 12.30-16.30 Uhr einen bunten Querschnitt des Islandpferdelebens zu präsentieren: "Wir haben Reiter aus der Kinder-, Jugend-, Junioren- und Erwachsenenklasse, um ganz klar zu zeigen, dass das so unglaublich vielseitige Islandpferd perfekt ist für sämtliche Altersklassen und Einsatzbereiche. Gern wollen wir an diesem Tag gerade die züchterische und natürlich auch die reiterliche Qualität aus Westfalen hervorheben. Und da ist es doch super, dass uns Deutsche Jugendmeister ein Programm von „Tölt in Harmony“ präsentieren, wir erleben Dressur-Kür und unterschiedliche Sport-Demonstrationen von der Kinderklasse bis zum anspruchsvollen Töltpreis.

Ganz besonders freue ich mich, dass wir unseren Gästen als Krönung des Programms die amtierenden Viergang-Weltmeister, Deutschen und Mitteleuropäischen Meister in der T2, Jolly Schrenk und Glæsir von Gut Wertheim präsentieren dürfen. Das wird sicher ein besonderes Highlight, und dazu kommen dann auch etliche ganz vielversprechende Nachwuchs-Sportpferde - einige der besten westfälisch gezogenen Futurity-Prüflinge des Jahres 2018. Last but not least: die besten Fohlen, Jungpferde und natürlich die gem. FIZO höchstgeprüften gerittenen Zuchtpferde aus unserem Landesverband. Ich bin mir sicher, das wird ein richtig schöner Nachmittag!"

isibless 6 der IPZV e.V. schließt sich der Vorfreude an und darf gern alle Islandpferdefreunde, Reiter und Züchter zu diesem Event einladen:

Samstag, 17. November, ab 12.30 Uhr im Westfälischen Pferdezentrum Münster-Handorf (Sudmühlenstraße 33).

Der Eintritt ist frei.

Quelle: Henning Drath/Isibless

Zurück

© IPZV e.V. 2018. Alle Rechte vorbehalten.