Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
  • IPZV e.V.
  • Home
  • 4. Internationale Deutsche Gæðingakeppni-Meisterschaft und Internationales Passchampionat 2018
Anzeige

4. Internationale Deutsche Gæðingakeppni-Meisterschaft und Internationales Passchampionat 2018

13.09.18
von Swantje Renken
(Kommentare: 0)

4. Internationale Deutsche Gæðingakeppni-Meisterschaft und Internationales Passchampionat 13.-16. September 2018

Nur wenige Stunden noch bis wir in Aegidienberg zahlreiche hochkarätige Pferd-Reiter-Paarungen und hoffentlich viele Zuschauer zur 4. Internationalen Deutschen Gæðingakeppni-Meisterschaft und zum Internationalen Passchampionat 2018 herzlich willkommen heißen dürfen.

 Neben den Gæðingakeppni Prüfungen A- und B-Flokkur, „C-Flokkur“ (eine Klasse nur für Nicht-Profis, die in ähnlicher Form mittlerweile selbst in Island ausgeschrieben wird), Junioren, Jugend und Kinder werden sich die Teilnehmer auch in der T1 (Töltpreis), in der T2 (Töltprüfung) und in der Beauty-Tölt-Prüfung (einer leichten Töltprüfung in der besonders Wert auf Harmonie in Verbindung mit taktklarem, ausdrucksstarkem Tölt in mittlerem Tempo gelegt wird und die in verschiedenen Klassen angeboten wird - offen für alle, Nicht-Profis, Junioren/Jugend und Kinder) sowie sämtlichen Passdisziplinen messen und von unseren internationalen Richtern (Beatrix Berg, Birgit Quasnitschka, Britta Hassel, Christoph Leibold, Erlendur Árnason,  Jóhann G. Jóhannesson, Johannes Hoyos, Katharina Konter, Petra van der Linden und Stefan Hackauf) fachkundig benotet werden.

Weitere Infos: www.gpf-aegidienberg unter GKM

 

Auch freuen wir uns wieder auf einige junge Pferde im Alter von 5 und 6 Jahren, die in den Futurity-Prüfungen für Vier- und Fünfgänger sowie Tölt vorgestellt werden. Diese Prüfungen verzeihen noch Unsicherheiten in der Form und in gewissem Maße auch im Takt, die Bewertung gibt einen Überblick über den aktuellen Stand, lässt aber auch einen Ausblick auf die anzunehmende zukünftige Entwicklung der jungen Pferde und nicht selten sind die Futurity-Stars von heute dann die Sport-Stars von morgen.

Ein buntes Angebot an Verkaufsständen oberhalb der Ovalbahn lädt Teilnehmer und Zuschauer zum ausgiebigen Shopping ein.

Neben den sicherlich sehr spannenden Sportprüfungen haben wir uns in diesem Jahr zu etwas mehr Rahmen-Abendprogramm entschlossen.

Am Donnerstagabend, 13.09. nach der letzten Prüfung treffen wir uns gemütlich im Festzelt, sehen einen alten Film von der EM in Aegidienberg, hören Geschichten von Teilnehmern und andere Anekdoten aus den Anfängen des Islandpferdes in Deutschland. Kirsten Schuster moderiert, wir erwarten Überraschungsgäste.

Am Freitag, 14.09. 2018 gibt es einen Reiterball mit Live-Band auf dem Drachenfels. Einige wenige Restkarten sind noch zu einem Preis von € 60,- bei unserem Kassenwart Bernd-Christoph Meyer unter kasse@gpf-aegidienberg.de erhältlich. Zudem ist ein kostenpflichtiger Shuttle-Service von und nach Aegidienberg zur/ab der Talstation der Drachenfelsbahn möglich, die Kosten hierfür sind abhängig von der Anzahl der Buchungen, maximal ca. € 15,-. Buchung bitte mit der Reservierung tätigen. (Bitte beachten – Zufahrt zum Drachenfelsplateau mit dem eigenen PKW ist nicht möglich!)

Am Samstag, 15.09.2018 gibt es dann wieder einen isländischen Abend mit Live-Musik mit Eli und Hlýnur im Festzelt an der Ovalbahn. Wie in den vergangenen Jahren sicherlich mit Mega-Stimmung!

Wir freuen uns auf Euch/Sie!

Die Gangpferdefreunde Aegidienberg e.V. sowie das Gangpferdezentrum Aegidienberg

Zeitplan, Starterlisten sowie aktuelle Ergebnisse finden sie HIER

 

Zurück

© IPZV e.V. 2018. Alle Rechte vorbehalten.