Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
Anzeige

FEIF sucht Trainer des Jahres

05.01.18
von Lutz Lesener
(Kommentare: 0)
Voting gestartet

Der internationale Islandpferdeverband FEIF sucht den Trainer / die Trainerin des Jahres 2017. Mit der jährlich verliehenen Auszeichnung würdigt die FEIF außerordentliche Leistungen als Ausbilder. Dabei können neben herausragendem Unterricht oder Erfolgen als Trainer im Turniersport auch besonderes Engagement in Bereichen, die oft weniger stark in der Öffentlichkeit stehen, wie z.B. dem Unterrichten von Kindern oder der Arbeit mit Reitern mit Handicap der Grund für eine Nominierung sein.

Sechs Kandidatinnen und Kandidaten sind von ihren nationalen Verbänden nominiert worden. Der IPZV hat Lisa Drath, die im vergangenen Jahr die beste Trainer A-Prüfung in der Verbandsgeschichte abgelegt hat, nominiert. Mit der in den USA lebenden Alexandra Dannenmann ist noch eine zweite Kandidatin mit dabei, die die Trainerausbildung des IPZV durchlaufen hat.

Bis zum 15. Januar können alle Islandpferdefans ihren Favoriten online wählen; nötig ist lediglich ein Benutzerkonto bei Facebook. Die Preisverleihung findet Anfang Februar im Rahmen der FEIF-Konferenz in Stockholm  statt. 

Hier geht es zur Abstimmung: FEIF Trainer of the Year

 

Zurück

© IPZV e.V. 2018. Alle Rechte vorbehalten.