Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
Anzeige

Botschafterin Islands zum IPZV Kunstwettbewerb

18.05.20
von IPZV e.V.
(Kommentare: 0)
Foto: Privat

Seit September letzten Jahres bin ich Botschafterin Islands in Deutschland. Die Begeisterung für Island und die Leidenschaft für das Islandpferd hier in Deutschland, so wie auch in vielen anderen Ländern, ist faszinierend. Die Islandpferde sind die besten Botschafter Islands und sie sind Freunde fürs Leben. Sie verkörpern so vieles, wofür Island steht;  Mut, Neugier, Selbstvertrauen, Durchhaltevermögen, Naturverbundenheit und Freude an der Gemeinschaft.  Ohne die Pferde wäre Island nicht besiedelt worden – heute etwas ganz besonderes, sind sie doch seit eintausend Jahren reinrassig. Der alljährliche Tag des Islandpferdes am 1. Mai wird in diesem Jahr etwas verschoben und mit hoffentlich vielen Aktionen auf den Islandpferdehöfen am 12./13. September begangen. Ein grosses Fest der Reiter und Islandfreunde in Island, in Deutschland und vielen anderen Ländern, das niemand verpassen sollte. Die Preisträger des Malwettbewerbs werden wir dann auch auszeichnen und danach eine Auswahl von Bildern in Berlin und in Bremerhaven ausstellen. Zu sehen sind einige der aktuellen Einsendungen auch jede Woche online und es werden sicher nicht nur Motive von Pferd und Reiter sein. Vor kurzem haben wir unsere isländische Ausstellung „hafið – reflections of the sea“ zum Thema Kunst und Impulse rund um das Meer beendet. Der Malwettbewerb knüpft daran an – alles kann gezeichnet und gemalt werden, Island ist die Inspiration.

Mein herzlicher Dank gilt den Organisatoren und der Jury, ganz besonders dem IPZV und  Horses of Iceland und unserem Schirmherrn Guðmundur Þ. Guðmundsson.  

Und nun heißt es mitmachen:

Stifte und Pinsel raus – wir freuen uns auf viele schöne Bilder !

 

María Erla Marelsdóttir

Botschafterin Islands

Zurück

© IPZV e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten.