Veranstaltertagung 2016

22.08.16 von Swantje Renken

Zur diesjährigen Veranstaltertagung möchten wir für Mittwoch, 21. September 2016, 11.00 Uhr, in das InterCityHotel, Wilhelmshöher Allee 241, 34121 Kassel herzlich einladen.

Obwohl die Turniersession 2016 noch nicht abgeschlossen ist und auch die Ausschreibungsfrist für die Vergabe der WM-Qualifikation und der Sichtungen in 2017 noch nicht abgeschlossen ist, sollten Sie trotzdem für das 2017 bereits jetzt schon Termine entsprechend planen und ggfls. auch schon mitteilen.  

Mit dem entsprechenden Anmeldevordruck wollen Sie diese dann bitte bis zum

10. September 2016 bei der Geschäftsstelle anmelden.

Auf die Regelungen in den Veranstalterrichtlinien im Bezug auf die Festlegung von Terminveranstaltungen wird an dieser Stelle nochmals ausdrücklich hingewiesen, da es in 2016 doch zu erheblichen Differenzen zwischen einzelnen Veranstaltern gekommen ist. Zur Vermeidung von Terminüberschneidungen in einzeln Gebieten ist vor Anmeldung eine Abstimmung mit dem jeweiligen Landesverbandssportwart und -jugendwart erforderlich.

Sollte sich dann bei der Zusammenstellung eines vorläufigen Terminkalenders ergeben, dass es bei einzelnen Terminen trotzdem zu regionalen Terminüberschneidungen kommt, versuchen wir Sie dann noch vor der Veranstaltertagung zu kontaktieren um nach einer einvernehmlichen Lösungen zu suchen.

 

Derzeit ist für die Veranstaltertagung folgende Tagesordnung geplant:

 

  1. Begrüßung
  2. Rückblick auf die Saison 2016
  3. Turnierablauf
    a) Probleme mit den Ausschreibungen
    b) Erfahrungen mit der Startbegrenzung
    c) Allgemeine Anregungen und Probleme
  4. Erfahrungen/Reaktionen aus der Turnierbewertung

Gemeinsames Mittagessen

  1. Hallen- bzw. Winterevents
  2. Terminplanung 2017
  3. turnusmäßige Wahl eines Veranstaltervertreters
  4. Sonstiges

Sollten Ihnen noch weitere Punkte wichtig erscheinen, wären wir um eine kurze Information dankbar; dann kann die Tagesordnung entsprechend erweitert werden.

 

Anmeldung per Formular oder Online unter http://www.ipzv.de/llkalender/kal_detail.cfm?ID=12689

bis spätestens zum 10.09.2016 bei der Geschäftsstelle vorzulegen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerald Kohl und Birgit Poensgen

- Veranstaltervertreter-

Zurück