Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
Anzeige

DIM 2020: Viergang & Fünfgang B-Finals am Sonntagmorgen

20.09.20
von IPZV e.V.
Foto: Neddens-Tierfoto

Heute geht es Schlag auf Schlag, ein Finale nach dem anderen ist am Final-Sonntag Geschichte.

So startete der Sonntagmorgen mit dem Viergang B-Finale. Hier hatte sich am Samstagnachmittag das erst kürzlich vereinte Paar, Johanna Beuk mit Mía frá Flagbjarnarholti, mit 7,23 Punkten das Ticket fürs B-Finale lösen können. Sie bewiesen ihr Können erneut im B-Finale und schafften einen grandiosen 2. Platz mit einer beständigen 7,27. Vor ihnen schaffte Lilja Thordarson mit Hjúpur frá Herríðarhóli bei 7,37 Punkten den 1. Platz und damit den Sprung ins A-Finale am Sonntagnachmittag! Auf dem dritten und vierten Rang folgen Brynja Sophie Arnason mit Eldur frá Köldukinn und Charlotte Schulze Buschoff mit Tign vom Röschbacherhof.

Das Fünfgang B-Finale im Anschluss brachte Noah Dedecek und Baldur frá Skúfslæk als Neuzugang fürs A-Finale hervor. Dicht gefolgt von Lilja Thordarson mit Ófeigur frá Árbæjarhjáleigu II und dahinter Steffi Plattner mit Dynur frá Dalsmynni, Gerrit Vennebrügge mit seinem lackschwarzen Prins Valíant von Godemoor und schließlich Catherina Müller mit der schneeweißen Á frá Pétursbergi. Wir graturlieren den B-Finalisten ganz herzlich und sind gespannt auf das A-Finale des Viergangs und danach des Fünfgangs, die letzte Prüfung heute Nachmittag um 16:15 Uhr.

V1 - B-Finale

 

F1 - B-Finale

Zurück

© IPZV e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten.