Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
Anzeige

DIM 2020: Tag 3 mit Viergang und Passentscheidung

18.09.20
von IPZV e.V.
Foto: Neddens-Tierfoto

Tag 3 auf der DIM auf Heesberg ist der Tag der Vorentscheidung im Viergang. Über fünf Dutzend Starter zeigten nach eigens ausgewählter Musik neben den Grundgangarten Schritt, Trab und Galopp die Spezialgangart Tölt im langsamen und schnellen Tempo. Unterteilt in fünf Blöcke hielt lange Zeit die in Skandinavien lebende deutsche Reiterin Steffi Svendsen mit dem selbst gezogenem Schimmel Sjoli von Teland die Spitzenposition - beinahe bis zum Schluss. Dann allerdings legte die amtierende Deutsche Meisterin in dieser Disziplin Lisa Drath mit Kjalar fra Strandarhjleigu noch ein Schippe drauf und übernahm die Spitze. In der Entausscheidung werden die beiden Schimmel nun im direkten Vergleich zu sehen sein. Lisa möchte die Trophäe bestimmt gern wieder mitnehmen.

Danach kamen die beiden letzten Läufe in den beiden Passrennen. Über 250 Meter gewinnt der Isländer Beggi Eggertsson ganz ruhig im Sitzen, denn er stand im Stau auf der Autobahn und konnte an den letzten Läufen gar nicht teilnehmen. Aber gut gesichert gleich mit dem ersten Lauf war das Glück heute auf seiner Seite. Glücklich im wahrsten Sinne des Wortes war auch Steffi Plattner - mit dem dritten Lauf wird sie Deutsche Meisterin im Passrennen über 250 Meter!

Auch auf der Kurzstrecke wurde es spannend gemacht. Sigurdur Oli Kristinsson gewinnt das Rennen mit Snaelda fra Laugaboli. Deutsche Meister 2020 über 150 Meter Rennpass wird auf Heesberg ein alter Bekannter:  der ehemalige Bundestrainer und IPZV-Ausbilder Horst Klinghart mit Anaeggja vom Lixhof. Erfahrung und Schnelligkeit sind eben auch eine gute Kombination.

Was sonst so war. Sonne satt bei milden Temperaturen. Ruhige, entspannte Stimmung. Die Fünfgänger bereiten ihre Pferde auf morgen vor. Um 08:30 Uhr beginnt der Fünfgangpreis mit knapp 60 Startern und zieht sich bis in den Nachmittag hinein. 

Dann gibt es eine Planänderung: Der Futurity Tölt wird von Sonntag morgen vorgezogen und beginnt nun am Samstag nach dem Viergang C-Finale um 16:00 Uhr.

Gegen Mittag sollte man morgen ab 12:40 Uhrunbedingt am Dressurviereck vorbeischauen. Dort wird die Gehorsam Kür gezeigt. Wir freuen uns mit den Siegern und Meistern von heute drauf!

Astrid Holz

Fotos Dietmar Walberg: Lisa Drath, Steffi Plattner, Horst Klinghart, Sigurdur Oli Kristinsson links im Bild,

Foto Steffi Klose: Start aus der Passmaschine am Donnerstag

 

Zurück

© IPZV e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten.