Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
Anzeige

Zentrale Prüfung perfekt organisiert

09.11.12
von IPZV e.V.

Großes Lob sowohl bei den Traineranwärter/-innen als auch bei den prüfenden IPZV-Ausbilder/-innen erntete die Vorbereitung und Organisation von Familie Schenzel bei der diesjährigen Zentralen Trainer-Herbst-Prüfung auf dem Kronshof in Ellringen.

Zeitplan, Räumlichkeiten, Spring-Parcours, Reitschüler/-innen, Fremdpferde usw., alles passte hervorragend und bot somit optimale Prüfungsvoraussetzungen; sogar das Wetter hatte, von einigen Schauern abgesehen, ein Nachsehen mit allen Beteiligten.

Vierzig Kandidaten
Rund 40 Trainer-Anwärter/-innen A und B hatten sich versammelt, um ihrem Ziel, den IPZV-Trainerlizenzen A oder B, ein Stück näher zu kommen. Hierbei muss man bekanntlich nicht zwingend in allen Fächern gleichzeitig antreten, sondern kann auch nur Teilprüfungen ablegen, und das nicht nur im Wiederholungsfall. 

Der IPZV beglückwünscht folgende Trainerinnen zur bestandenen Prüfung: Christina Gerdts, Marie Lange-Fuchs und Carola Nick als zukünftige Trainerinnen A sowie Saskia Enneking, Katrin Gräf, Alexandra Lauen, Sandra Pfersdorf, Jennifer Redemann und Yasmin Rieser als Trainerinnen B.
Wir wünschen allen viel Freude und Erfolg bei ihrer weiteren Arbeit als Trainerinnen! 

Allen Kandidatinnen und Kandidaten, die erst Teilprüfungen abgelegt haben oder welche noch einzelne Prüfungsteile wiederholen müssen, drücken wir die Daumen, dass es dann bei den nächsten Zentralen Trainerprüfungen im Jahr 2013 mit dem Erwerb der angestrebten Trainerlizenz klappt. Insgesamt gesehen waren bei dieser Zentralen Prüfung überwiegend gute Leistungen der Traineranwärterinnen zu verzeichnen, auf die auch diejenigen, denen noch Teilprüfungen fehlen, zu Recht stolz sein können!

Zurück

© IPZV e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten.