Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
Anzeige

WANTED: Der IPZV sucht Ausbilder*innen

23.10.19
von IPZV e.V.

Der Islandpferde Reiter- und Züchterverband Deutschland e.V. ist der mitgliederstärkste Verband aller Islandpferdeverbände. Wir haben über 26.000 Mitglieder, die in zwölf Landesverbänden und deren 177 örtlichen Reitvereinen organisiert sind. Diese Mitglieder erfreuen sich an einem Potential von rund 60.000 Islandpferden. Unsere Verantwortung liegt in der Förderung eines hohen Niveau in der Reiterei sowie der Zucht von hochwertigen Pferde nicht nur für den Sport sondern auch für den Freizeitreiter.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

IPZV Ausbilder*innen

für die höchste Lizenz des IPZV Ausbildungssystems, mit der Sie zukünftig unsere Trainer, Richter und Bereiter ausbilden und prüfen.

 

Sie wollen:

  • für den IPZV nach dessen Richtlinien und Leitbild
    Vorbereitungslehrgänge und Fortbildungsveranstaltungen
    für Trainer, Lehrgangsleiter, Bereiter und Richter abhalten und die entsprechenden Prüfungen entgeltlich abnehmen
  • die IPZV-Ausbildungsleitung und den Vorstand des IPZV e.V. auf
    ehrenamtlicher Basis engagiert unterstützen und beraten

Sie sind / Sie haben:

  • IPZV Trainer-A mit gültiger Lizenz und mind. 3-jähriger Tätigkeit nach Ausstellung der DOSB-Lizenz
  • API-Lehrgangsleiter und -Prüfer A mit ZQ Longierabzeichen I&II
  • IPZV-Jungpferdebereiter
  • IPZV-Sportrichter mind. mit B-Lizenz o. nationaler IPZV-Materialrichter
  • Hestadagarrichter
  • zum Zeitpunkt der Bewerbung mind. 5 IPZV-Reitabzeichen-Lehrgängen (Silber und Goldabzeichen) erfolgreich durchgeführt
  • mindestens 30 Jahre alt
  • im Besitz einer abgeschlossenen Berufsausbildung bzw. eines
    abgeschlossenen Hochschulstudiums

Wir bieten:

  • die Möglichkeit, die Ausbildung und das Ausbildungssystem des IPZV
    maßgeblich mitzugestalten
  • die Möglichkeit, den IPZV und das Ressort Ausbildung auch international zu
    repräsentieren
  • die Möglichkeit, die Ausbildung des Islandpferdes und deren Reiter auch
    international weiterzuentwickeln
  • die Möglichkeit, mit individuellen Kernkompetenzen die Zukunft des IPZV zu
    gestalten


Der Ausschreibung liegt die aktuell gültige IPO Teil BIV zu Grunde. Dort finden
Sie alle Informationen zum Bewerbungsablauf. Für weitere Informationen hier klicken.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.01.2020 an:

IPZV Ressort Ausbildung

z. H. Antje
Stratmann
Zum Knüll 17
59909 Bestwig-Berlar

ausbildung@ipzv.de

Zurück

© IPZV e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten.