Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
Anzeige

Fortbildungs-November auf dem Grenzlandhof

04.12.15
von IPZV e.V.

An vier Wochenenden im November standen IPZV-Trainer und Hestadagarrichter im Mittelpunkt in der SAGA-Reitschule Grenzlandhof. IPZV-Ausbilder Dieter Becker arbeitete mit den Trainern an verschiedenen Fortbildungsthemen; die Palette reichte von einer API-Einführung über den sinnvollen Aufbau eines Trailparcours und das Bewerten von Dressur- und Leichter-Sitz-Aufgaben bis hin zum Richten von Tölt- und Viergangprüfungen unter API- und Hestadagargesichtspunkten.

„Die Möglichkeit, jetzt auch Tölt- und Mehrgangprüfungen als Hestadagarwettbewerbe auszuschreiben, ist sehr positiv aufgenommen worden“, resümierte Dieter Becker. „Es wurde sehr intensiv diskutiert und gerichtet, so dass alle Teilnehmer auf einem Level waren – ich blicke zuversichtlich in die neue Hestadagarsaison“, so Dieter nach den Fortbildungen.

Im API-Teil wurden ebenfalls fleißig Noten vergeben. Die SAGA-Reitschule Grenzlandhof stellte genügend Reiter auf allen Ausbildungsstufen zur Beurteilung bereit. So konnten schwierige Situationen unter Prüfungsbedingungen auch wiederholt angeschaut und benotet werden.

„Es war ein anstrengender Monat, aber die tolle Mitarbeit der Trainer machte die gemeinsame Zeit für alle sehr angenehm“, fasste Dieter den Fortbildungs-Monat zusammen. 

Zurück

© IPZV e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten.