Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
Anzeige

Ausrichter für Trainerprüfungen 2019 gesucht

24.03.18
von IPZV e.V.
Zentrale Prüfungen Frühjahr und Herbst

Gesucht werden Ausrichter/-innen für die Zentralen Trainerprüfungen des IPZV im Frühjahr (möglichst im April) und im Herbst (möglichst im Oktober) 2019.

Bewerben können sich alle Islandpferdebetriebe, bei denen ein/-e IPZV- Trainer/-in A regelmäßig unterrichtet oder tätig ist und die folgenden Anforderungskatalog erfüllen:

  • Ovalbahn (möglichst 250 m)

  • Dressurviereck (20 x 40 m)

  • Passbahn (mind. ca. 200 m, ausreichend für PP1)

  • Möglichkeit der Gestellung einer ausreichenden Zahl von Reitschüler/-innen auf Trainer A- und B-Niveau

  • Möglichkeit der Gestellung einer ausreichenden Zahl von gerittenen Islandpferden für den Prüfungsteil „Ausprobieren eines fremden Pferdes“

  • Angemessene Räumlichkeiten für die parallele Durchführung von zwei mündlichen Prüfungsgruppen

  • Bereitstellung einer Vollverpflegung für die Teilnehmer/-innen und Prüfer/-innen

  • Unterbringungsmöglichkeiten für ca. zwei Pferde / Teilnehmer/-in (z.T. in Boxen)

  • Campingmöglichkeit für die Teilnehmer/-innen / Prüfer/-innen

  • Ortsnah sollten weitere Unterkünfte für die Teilnehmer/-innen / Prüfer/-innen zur Verfügung stehen

 

Den detaillierten Anforderungskatalog und weitere Informationen finden Sie im unten verfügbaren PDF-Dokument. 

Bewerbungsschluss ist der 19. April 2018.

 

Zurück

© IPZV e.V. 2019. Alle Rechte vorbehalten.