Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
Anzeige

Die "Stimme von Berlin" gibt ihr Wissen weiter

16.12.14
von IPZV e.V.
Bei Henning Drath, dem Sprecher mehrerer Islandpferde-Weltmeisterschaften, "in die Schule zu gehen" und die Grundlagen einer gelungenen Turniermoderation zu erlernen, diese Möglichkeit eröffnet nun das IPZV-Ressort Ausbildung! Am Sonntag, den 18.01.2015, startet das Eintages-Seminar mit Henning Drath in der großen Reithalle des Westfälischen Pferdestammbuchs in Münster-Handorf!

Das Besondere an dem Seminar ist, dass sich nach einer theoretischen Einführung das Erlernen der Grundlagen der Turniermoderation ganz praktisch abspielen wird! Dieses "Learning by doing" findet während eines Quali-Nachmittages des IPZV Münsterland statt, der in der Reithalle für optimale Rahmenbedingungen und die richtige Turnieratmosphäre sorgen wird, so dass die Sprecher-Neulinge alle Aufgaben einer Sprecherin / eines Sprechers auf einem Islandpferdeturnier praxisnah durchleben und erlernen werden. Henning Drath wird die Teilnehmer/-innen bei der Turniermoderation unterstützen und sicher den ein oder anderen Kniff und Tipp bereit halten!

Insgesamt gibt es nur 10 Teilnehmerplätze für diesen Lehrgang mit Henning Drath! Also, nicht lange zögern und online anmelden!

Wer auf dem Qualinachmittag des IPZV Münsterland starten möchte, ist herzlich dazu eingeladen! Die Ausschreibung mit der Möglichkeit zur Onlinenennung findet sich ebenfalls auf der Homepage des IPZV!

Auch hier gibt es ein besonderes Bonbon! Die Teilnahme am Qualitag ist für die Reiter/-innen kostenlos!

Teilnahmeberechtigt sind alle, also nicht nur die Mitglieder des IPZV Münsterland! Wir freuen uns auf 40 Starter/-innen, die im ansonsten veranstaltungsfreien Januar die Wartezeit auf die nächste Turniersaison verkürzen möchten!

Zurück

© IPZV e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten.