Teufel, Supergirls und gute Laune - 2. Nordwindrallye auf Heesberg

09.10.16 von Christian Eckert

Zum zweiten Mal haben die Islandpferdefreunde Nordwind e.V. zur Rallye rund um Ehndorf eingeladen. Start und Ziel war das Islandpferdegestüt Heesberg von Ina und Daniel Schulz.

Märchengestalten und Superhelden - so lautete diesmal das Thema - und alle Teilnehmer waren angemessen vorbereitet angereist. Acht Mannschaften suchten zu zweit und zu dritt den "rechten" Weg, auf dem es auch die eine oder andere Aufgabe zu lösen galt. Die drei "Bösen Stiefmütter von der Schlei" lagen hier ganz weit vorn.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es auf die Ovalbahn, auf der es eine mehrteilige Mannschaftsaufgabe  zu lösen galt. Die jüngste Reiterin auf dem zweitältesten Pferd konnte hierbei harmonisch punkten und gewann den Harmoniepreis -passenderweise ein Pferdemärchenbuch!

Das ist die endgültige Platzierung:

1. Die bösen Stiefmütter

2. Dornrösschen

3. Zauberer vom Segenmoor

4. Nordlichter

5. Hänsel und Gretel

6. Hogwarts

7. Rotkäppchen

8. Verzauberte Prinzessinnen

Text Astrid Holz, Fotos Christiane Wegener und Daniel Schulz

Zurück