Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Newsdetail
Anzeige

Breitensportseminar: Richten in der Freizeitklasse

20.12.13
von Christian Eckert

Das Ressort Breitensport bietet am 22. Februar 2014 in Almstedt ein Seminar mit dem Thema "Richten in der Freizeitklasse" mit der IPZV-Ausbilderin Andrea-Katharina Rostock und der WM-Richterin Frauke Walter an. Das Seminar soll die Grundzüge des Richtens insbesondere der von den Freizeitreitern gerittenen Tölt- und Viergangprüfungen verdeutlichen.

Auch sollen die Unterschiede zwischen den typischerweise von Freizeitreitern errittenen Bewertungen bis 6,5 erläutert werden. Das Seminar besteht aus einem reinem Theorieteil, in dem die Grundzüge des Richtens erarbeitet werden, und einem praktischen Teil, der mit´Demo-Reitern durchgeführt wird.

Das Seminar wird vom Ressort Breitensport gefördert. Es kostet ohne Nutzung als Trainerfortbildung 25 Euro.

Die Ausschreibung findet sich hier:

Zurück

© IPZV e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten.