Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Anzeige

News

Ausbilder-Umfrage

14 Jun 2018

 FN will Aus- und Fortbildungsangebot optimieren

Ausrichter für Trainerprüfungen 2019 gesucht

24 Mär 2018

Der IPZV sucht Ausrichter für die beiden Zentralen Trainerprüfungen im nächsten Jahr

Bundesweite Infoveranstaltungen Pferdewirtsausbildung

04 Jan 2018
ermine für die Informationsveranstaltungen zum Beruf des Pferdewirtes 2018
 
Die Bundesvereinigung der Berufsreiter bietet bundesweit - wie auch im letzten Jahr –
9 Informationsveranstaltungen zum Ausbildungsberuf des Pferdewirtes an, und zwar für
alle Fachrichtungen: Klassische Reitausbildung, Pferdehaltung + Service, Zucht, Spezialreitweisen
und Rennreiten.
 
In Zusammenarbeit mit Vertretern der zuständigen Stellen, der Berufsschulen und Ausbildern
des Berufes Pferdewirt werden die Interessenten zunächst theoretisch informiert und können
anschließend ein Pferd vorreiten oder vorstellen (je nach angestrebter Fachrichtung).
Veranstaltungsorte finden Sie im Beiblatt.
 
Ansprechpartner :
Andrea Heß
____________________________________
 
 
Bundesvereinigung der Berufsreiter im
Deutschen Reiter- und Fahrer-Verband e. V.
Zum Steinbrink 1
33775 Versmold
 
Tel.: 05423-9516606
Fax: 05423-9516636
E-Mail: geschaeftsstelle@berufsreiterverband.de

www.berufsreiterverband.de

Ausbildungsplatz 2018 in der IPZV Bundesgeschäftsstelle

04 Jan 2018

Seit Sommer 2017 arbeitet beim IPZV in der Geschäftsstelle unsere erste Auszubildende, Lisa Burgdorf. Auch 2018 möchten wir wieder eine/n Auszubildende/n im ersten Lehrjahr einstellen. Hier die Ausschreibung:

 

Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement in der Bundesgeschäftsstelle des IPZV e.V.

 

Sie suchen zum 01.08.2018 einen Ausbildungsplatz zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement?

Wir bieten Ihnen eine geeignete Möglichkeit in der Bundesgeschäftsstelle des IPZV e.V., in 31162 Bad Salzdetfurth an. Wir sind die „Schnittstelle“ zwischen den Mitgliedern, Landesverbänden, ehrenamtlichen Vorständen der verschiedenen Bereiche und dem internationalen Dachverband der Islandpferdezucht, der FEIF.

Es erwartet Sie:

-          eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem attraktiven Arbeitsumfeld

-          eine angenehme Atmosphäre in einem motivierten Team

Ihre praktische Ausbildung:

-          Sie wirken mit bei der Mitgliederbetreuung in sämtlichen Aufgabenbereichen eines Bundesverbandes

-          Sie erhalten Einblick in die Bearbeitung der vielfältigen Aufgaben und Vorgänge eines Bundesverbandes, auch im internationalen Umfeld

-          Sie lernen die Organisation, Koordination sowie die Vor- und Nachbereitung von Terminen und Veranstaltungen kennen

-          Dabei sollten Sie Spaß an der Dienstleistung und Freude im Umgang mit den Mitgliedern des IPZV e.V. haben

-          Ihre Wahlpflichtqualifikationen werden Assistenz und Sekretariat sowie Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement sein

Ihr Profil:

-          Vorhandene Affinität zum Islandpferdesport

-          Ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Verantwortung

-          Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise

-          Sehr gutes Organisationstalent, Teamfähigkeit

-          Höfliches und gepflegtes Auftreten

-          Allgemeine oder Fachhochschulreife, Höhere Handelsschule

-          Anwendungssichere Kenntnisse in den gängigen MS-Office Programmen

-          Gute Englischkenntnisse wären von Vorteil

Sie fühlen sich angesprochen? Dann zögern Sie nicht und senden uns noch heute Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an b.eckert@ipzv.de zu. Bitte alle Unterlagen als PDF-Dateien! Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen, spätestens bis zum 31.03.2018!

Kontakt:

IPZV e.V. – Bundesgeschäftsstelle, Bärbel Eckert, An der Lamme 3, 31162 Bad Salzdetfurth

Zentrale Trainer C Nachprüfung

04 Jan 2018

Anwärter für die IPZV Trainer C Lizenzen haben erstmals die Gelegenheit, ihre Nachprüfungen auf der zentralen Trainerprüfung A/B abzulegen.

Diese findet vom 09. - 11.04.2018 auf dem Bockholtshoff in Schneverdingen statt.

Alle Nachprüflinge (A/B/C-Lizenzen) melden sich bitte per E-Mail mit Angabe der Prüfungsfächer sowie der vorherigen Prüfungsorte in der Bundesgeschäftsstelle bei Bärbel Eckert an. Parallel ist die Anmeldung beim Bockholts-Hoff direkt ebenfalls erforderlich.

Die Nachprüfungen bei normalen Trainer C - Prüfungen sind ebenfalls weiterhin möglich. Hierzu melden Sie sich bitte zunächst bei dem Ausbilder Ihrer Wahl an. Gibt dieser Ihnen das "OK" zur Teilnahme, informieren Sie bitte die Bundesgeschäftsstelle, dass Sie und wo Sie teinehmen dürfen, ebenfalls mit Angabe der vorherigen Prüfungsorte und Prüfungsfächer.

Alle Termine für 2018 werden demnächst hier veröffentlicht.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! 

Für das Ressort Ausbildung/Bärbel Eckert

© IPZV e.V. 2018. Alle Rechte vorbehalten.