Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
News

Reiterliche Fitness

03.09.16
von DIP-Redaktion

Ist Reiten nun Sport oder nicht? Böse Zungen behaupten, er sei es nur für die Pferde.

Tatsächlich ist Reiten eine sehr komplexe Sportart, bei der dem Körper viel abverlangt wird, wenn es auch dem Betrachter nicht so erscheinen mag.

In ihrem Beitrag „Fit aufs Pferd“ hat Karolina Kardel einmal zusammengestellt, welche Fähigkeiten und Fertigkeiten beim Reiten tatsächlich geschult werden. Ausgleichstraining trägt dazu bei, die sportmotorischen Fähigkeiten und somit die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit beim Reiten zu verbessern. Deshalb hat die FN seit 2012 die Teilnahme an einem sportmotorischen Test für Nachwuchs-Kaderreiter zur Pflicht gemacht. Wie der Test abläuft, wie er ausgewertet wird sowie einen Trainingsplan und Übungen finden sich in einem PDF, das die FN kostenlos zum Download bereithält.

Ergänzend haben wir das Ganze mit einigen Übungen aus dem Aufwärmprogramm, das Bundestrainer Magnús Skulason vor seinem Judotraining durchführt. Viel Spaß beim nachmachen!

Zurück

© IPZV e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten.