Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
News

Landsmót – das isländische Pferdefestival

02.12.19
von DIP-Redaktion

Seit 1950 gibt es das große Landestreffen der Pferdeleute in Island und es wurde schon immer abwechselnd in Nord- und in Südisland abgehalten. 2020 findet es vom 6. bis 12. Juli im südisländischen Hella statt. Caroline Mende hat für „Das Islandpferd“ die historische Entwicklung und die Hintergründe zusammengetragen.

Lest in den PDFs unten über die Geschichte des Landsmót und des Gæđingakeppni.

Übrigens: Wenn ihr gerne als Volonteer mit von der Partie wäret, könnt ihr euch hier informieren.

Zurück

© IPZV e.V. 2020. Alle Rechte vorbehalten.