Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
News

Grundübungen der vertikalen Arbeit (Videoclips)

25.03.21
von DIP-Redaktion

In der Reitweise nach Manuel Jorge de Oliveira geht es im Kern darum, die Pferde in die Balance zu bringen, sie nach den Grundsätzen der alten Reitmeister je nach ihren individuellen körperlichen Voraussetzungen und Fähigkeiten zu gymnastizieren, zu mobilisieren und zu fördern.

Ziel ist ein gesundes, leistungsfähiges Pferd, das in der Lage ist, sich selbst und seinen Reiter zu tragen, das gesund bleibt und lange geritten werden kann.

Carolin Rudat, eine Schülerin Manuels und Verfechterin dieser Arbeit, die auf ihrem Hof nach diesen Grundsätzen Pferde und Reiter ausbildet, erklärt hier mit ihrem Hengst Safir drei grundlegende Übungen, die zum Repertoire jedes „Vertikal-Reiters“ gehören.

Abkau-Übung

Flexion

Übertreten

Carolin – Abspann

Zurück

© IPZV e.V. 2021. Alle Rechte vorbehalten.