Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Konferenz 2018

Gemeinsam Zukunft gestalten – 1. IPZV-Konferenz am 21. / 22. April 2018 in Kamen.

Wie soll sich der IPZV in der Zukunft aufstellen?

Welche gemeinsamen Ziele haben wir? Wo sehen wir uns in zehn Jahren? Was sind unsere Visionen? – Solche und ähnliche Fragen bilden den thematischen Schwerpunkt der 1. IPZV-Konferenz, die am 21. / 22. April 2018 in Kamen stattfinden wird.


Einen Tag nach der diesjährigen IPZV-Mitgliederversammlung am 20.04.2018 treffen wir uns am selben Ort zu einem Wochenende prall gefüllt mit Gedankenaustausch, Informationen  und gemeinsamer Arbeit.


Wir möchten mit der IPZV-Konferenz alle, die im Verband Verantwortung tragen, und möglichst viele Verbandsmitglieder, die an der Weiterentwicklung des IPZV interessiert sind, "an einen Tisch" bringen. In Kamen soll ein unkomplizierter und effektiver Austausch zwischen den verschiedenen Ressorts, zwischen Ehrenamtlern und Mitgliedern möglich sein und wir hoffen, dass diese Diskussionen zu vielen fruchtbaren Impulsen für die Weiterentwicklung unseres Verbandes führen werden.


Beginnen wird die gemeinsame Arbeit am Samstagmorgen um 10:00 Uhr nach einer kurzen Eröffnung mit öffentlichen Sitzungen aller IPZV-Ausschüsse (Ausbildung, Breitensport, Jugend, Richten, Sport, Zucht). Auch der Vorstand des IPZV wird Rede und Antwort stehen und den Konferenzteilnehmer/-innen und ihren Wünschen, Sorgen und Anregungen Gehör schenken (Tina Mainz-Kwasniok für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Uli Döing sowie Jens Maxheimer für die Bereiche Ausrichtung des Verbandes und Finanzen).


Nach dem gemeinsamen Mittagessen wird Marlise Grimm ein Impulsreferat zum Thema „Die Zukunft des IPZV – Ideen, Erfahrungen, Visionen“ halten. Danach arbeiten wir am Samstagnachmittag und Sonntagmorgen in Workshops zu zukunftsweisenden Themen des Verbandes weiter.


Geplant sind folgende Themen (z.T. noch Arbeitstitel):
-    1x1 des Pferdekaufs
-    Haltung von Islandpferden
-    Anders reiten – Alternativen zum Turniergeschehen
-    Prüfungsaufbau - Turnierstruktur - Leitgedanken
-    Zukunft Spitzensport
-    Reiten - Richten - Reden
-    Zukunft Zucht
-    Pressearbeit rund ums Islandpferd
-    Networking in der Pferdewelt
-    Kommunikation im IPZV
-    Islandpferdereiten inklusiv: Wie schaffen wir das mit der Inklusion?
-    WorldFengur und garpur – Services des IPZV
-    Wachstum – Qualität und Quantität


Am Samstagabend werden nach dem gemeinsamen Essen die „Sleipnir-Preise 2017“ verliehen. Überhaupt wird es ausreichend Gelegenheit geben, sich auch außerhalb des Programms auszutauschen und das Gespräch mit anderen IPZV-Mitgliedern zu suchen. Am Sonntag, den 22.04.2018, wird die 1. IPZV-Konferenz nach einem Abschlussplenum gegen 15:00 Uhr schließen.


Hier noch einmal die Eckdaten:
Datum: 21. / 22.04.2018
Ort: Mercure-Hotel Kamen Unna, Kamen Karree 2, 59174 Kamen
Teilnehmer/-innen: max. 160
(aus allen Regionen und Untergliederungen des IPZV)

Tagungspauschale: 60,00 € (pro Teilnehmer/-in, inkl. Umlagen für Referenten und Tagungsräume, Tagungsgetränken, Kaffeepausen, Mittagessen am SA und SO [inkl. Softgetränken] und Abendessen am Samstag)
Übernachtungspreise (pro Nacht und Zimmer, inkl. Frühstücksbüffet):
-    Einzelzimmer    109,00 €
-    „Twinbed“-Zimmer (getrennte Betten)    129,00 €
-    Doppelzimmer    129,00 €

Anmeldung: ab Anfang Februar 2018 zentral (Tagung und Zimmerreservierung) online über die IPZV-Geschäftsstelle.


Das Präsidium hofft, dass die Idee einer IPZV-Konferenz positiv aufgenommen wird und viele Verbandsmitglieder an der 1. IPZV-Konferenz am 21. / 22. April teilnehmen werden!


Wir freuen uns auf euch!
Uli Döing
für das Präsidium des IPZV

© IPZV e.V. 2018. Alle Rechte vorbehalten.